Navigation und Service

Deutsche Bundesbank (zur Startseite)

Zahlungsverkehrssymposium

„Zahlungsverkehr in Deutschland im Jahr 2013“

Eröffnung
09:00 bis 09:20 Uhr
Jens Weidmann

Dr. Jens Weidmann,
Präsident der Deutschen Bundesbank

Begrüßung
09:20 bis 09:30 Uhr
Philipp Otto,
Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen (Moderator)
Zahlungsverkehr – Herausforderungen aus Sicht der Bundesbank
09:30 bis 09:50 Uhr
Carl-Ludwig Thiele

Carl-Ludwig Thiele,
Mitglied des Vorstands, Deutsche Bundesbank


Thema 1:
SEPA – Realisierung des einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraums

SEPA – Die Migration läuft auf Hochtouren
09:50 bis 10:10 Uhr
Ludger Gooßens

Ludger Gooßens,
Designiertes Geschäftsführendes Vorstandsmitglied, Deutscher Sparkassen- und Giroverband e. V.

Aktuelle Zahlungsverkehrsthemen aus Sicht eines Wirtschaftsunternehmens
10:10 bis 10:30 Uhr
Jörg Bermüller

Jörg Bermüller,
Leiter Cash- und Risikomanagement, Merck KGaA



„Totgesagte leben länger.“ –
Zukunft des Elektronischen Lastschriftverfahrens
10:50 bis 11:10 Uhr
Robert Herzig

Robert Herzig,
Leiter POS-Clearing und Finanzdienstleistungen,
METRO AG

SEPA – What will its future governance look like?
11:10 bis 11:30 Uhr
Daniela Russo

Daniela Russo,
Director General Payments and Market Infrastructure, Europäische Zentralbank

Was bleibt national im europäischen Zahlungsverkehr?
11.30 bis 11.50 Uhr
Werner Steinmüller

Werner Steinmüller,
Mitglied des Group Executive Committee,
Head of Global Transaction Banking, Deutsche Bank AG

Podiumsdiskussion:
„SEPA auf dem Weg zur Vollendung – eine Zwischenbilanz“
11.50 bis 12.30 Uhr

Philipp Otto, Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen

  • Carl-Ludwig Thiele, Deutsche Bundesbank
  • Ludger Gooßens, DSGV
  • Jörg Bermüller, Merck KGaA
  • Robert Herzig, METRO AG
  • Werner Steinmüller, Deutsche Bank AG
  • Ludger Gooßens, DSGV
  • Dr. Andreas Martin, BVR
  • Dr. Hans-Joachim Massenberg, BdB


Thema 2:
Innovationen und Visionen im Zahlungsverkehr

Wer keinen Gewinn machen will, handelt unethisch
14.00 bis 14.20 Uhr
Markus Horneber

Dr. Markus Horneber,
Vorstandsvorsitzender, AGAPLESION gemeinnützige AG

Update der Zahlungsverkehrsstudie –
Neuerungen und Trends in der Zahlungsverkehrswelt
14.20 bis 14.40 Uhr
Jochen Metzger

Jochen Metzger,
Zentralbereichsleiter, Deutsche Bundesbank

Kontaktloses Bezahlen mit Karte – Erfahrungen und Erwartungen
14.40 bis 15.00 Uhr
Andreas Martin

Dr. Andreas Martin,
Mitglied des Vorstands, Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken



Die Zukunft des Bezahlens
15.20 bis 15.40 Uhr
Christoph Sorge

Prof. Christoph Sorge,
Professor am Institut für Informatik
der Universität Paderborn

EBICS als europaweiter Standard
15.40 bis 16.00 Uhr
Hans-Joachim Massenberg

Dr. Hans-Joachim Massenberg,
Mitglied der Hauptgeschäftsführung,
Bundesverband deutscher Banken

Podiumsdiskussion:
Strategische Ausrichtung der Bundesbank im Zahlungsverkehr – Wünsche, Kritik und Anregungen
16.00 bis 16:40 Uhr

Philipp Otto, Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen

  • Jochen Metzger, Deutsche Bundesbank
  • Dr. Andreas Martin, BVR
  • Prof. Christoph Sorge, Universität Paderborn
  • Dr. Hans-Joachim Massenberg, BdB

Zusatzinformationen

Kontakt

Für Fragen stehen wir gerne per E-Mail zur Verfügung.

E-Mail