Navigation und Service

Deutsche Bundesbank (zur Startseite)

Diana Rutzka-Hascher

Präsidentin der Hauptverwaltung in Hessen

Geboren am 24.05.1959 in Heilbronn

1978
Abitur am Wirtschaftsgymnasium in Sinsheim

1978 - 1981
Ausbildung zur Bankkauffrau bei der Volksbank Sinsheim und Tätigkeit als Bankkauffrau

1981 - 1986
Studium (Wirtschaftspädagogik) an der Universität Mannheim und akademische Tätigkeit

1987 - 1989
Referendariat und Prüfung für den höheren Bankdienst bei der Deutschen Bundesbank

1989 - 1990
Stellvertretende Direktorin in der Filiale Darmstadt

1991 - 1996
Stellvertretende Direktorin in der Filiale Frankfurt am Main

1996 - 2000
Sachbearbeiterin und Hauptgruppenleiterin in der Organisationsabteilung der Hauptverwaltung in Hessen

2001 - 2003
Leiterin der Wertpapierabteilung der Hauptverwaltung in Hessen

2003 - 2010
Leiterin des Servicezentrums "Tagesgeschäft Kredit"

2010 - 2013
Leiterin der Abteilung "Wertpapierabwicklung und Sicherheitenmanagement" im Zentralbereich Z

seit 15.10.2013
Präsidentin der Hauptverwaltung in Hessen

Zusatzinformationen

Diana Rutzka-Hascher

Diana Rutzka-Hascher, Präsidentin der Hauptverwaltung in Hessen