Navigation und Service

Deutsche Bundesbank (zur Startseite)

Konditionen

Attraktiv - planbar - leistungsorientiert

Eine Tätigkeit bei der Deutschen Bundesbank bedeutet Arbeiten zu attraktiven und fairen Konditionen. Als öffentliche Institution sind wir für Sie ein zuverlässiger und sicherer Arbeitgeber.

Ihre Vergütung richtet sich entweder nach den Regelungen für Beamtinnen und Beamte des Bundes oder nach dem Tarifvertrag der Deutschen Bundesbank, der sich an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes anlehnt. Wenn Sie als Tarifbeschäftigte bei uns beginnen, haben Sie abhängig von Ihrer Leistung und weiteren Bedingungen die Chance, verbeamtet zu werden. Neben dem Grundgehalt erhalten Sie als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter unserer Zentrale und unserer Hauptverwaltungen eine Bankzulage. Je nach familiärer Situation kommen weitere Zulagen hinzu. Ihre beruflichen Erfahrung und Karriere bestimmen Ihre Vergütung im weiteren Verlauf. Zudem zahlen sich besondere Leistungen z. B. in Form von Prämien finanziell aus. Mitarbeiterdarlehen gehören zu unserem attraktiven Gesamtpaket.

Über die monetären Aspekte hinaus stellen auch unsere weiteren Konditionen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Mittelpunkt. Die Wochenarbeitszeit beträgt für die Beamtinnen und Beamte grundsätzlich 41 Stunden und für die Tarifbeschäftigten 39 Stunden. Alle Beschäftigte der Bundesbank erhalten 30 Urlaubstage pro Kalenderjahr. Darüber hinaus kann in bestimmten Fällen, z. B. für staatspolitische, kirchliche oder sportliche Zwecke, Sonderurlaub bewilligt werden.

Unser Wohnungsangebot an Standorten mit angespanntem Wohnungsmarkt erleichtert Ihnen den Start in der Deutschen Bundesbank. Ihre Leistungsfähigkeit können Sie durch eine aktive Beteiligung in unserem Sport- und Kulturclub erhalten. Im Rahmen des Gesundheitsmanagements bieten wir Ihnen zudem ein breites Spektrum an gesundheitsfördernden Maßnahmen an. Unser umfangreiches Engagement wurde im Jahr 2010 mit dem Corporate Health Award ausgezeichnet.

Work-Life Balance

Beruf und Privatleben können Sie bei der Deutschen Bundesbank in zeitgemäßer Art und Weise miteinander verbinden. Die Basis dafür bieten unsere Gleitzeitregelungen, die in vielen Bereichen gelten. Sie gestalten Ihre Arbeitszeiten außerhalb der Kernarbeitszeit flexibel. Überstunden werden dabei üblicherweise durch Freizeit ausgeglichen. Außerdem ermöglichen wir Ihnen abhängig von den Rahmenbedingungen bei Bedarf Teilzeit und Telearbeit sowie Lösungen zum mobilen Arbeiten.

Das Zertifikat zum Audit berufundfamilie® der gemeinnützigen Hertie-Stiftung bescheinigt uns den erfolgreichen Einsatz für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Im Rahmen der Elternzeitregelungen können wir Ihnen beispielsweise Ihre Stelle bis zu zwölf Monate freihalten. Bei längeren familienbedingten Pausen planen wir mit Ihnen gemeinsam Ihren Wiedereinstieg. Seit September 2014 unterhalten wir auf dem Gelände der Zentrale eine eigene Kindertagesstätte für Kinder ab 6 Monaten bis zum Schulbeginn. Darüber hinaus unterstützen wir Sie bei der Suche nach Kinderbetreuungsmöglichkeiten.