Navigation und Service

Deutsche Bundesbank (zur Startseite)

Ihre Studienabschluss- oder Doktorarbeit

Foto zeigt 2 Personen in einer Lernsituation

Grundsätzlich besteht für Studierende die Möglichkeit, sich – mit unserer fachlichen Unterstützung – im Rahmen ihrer Studienabschluss- oder Doktorarbeit mit einer bundesbankrelevanten Aufgabenstellung zu befassen. Hierzu können Sie eigene Vorschläge einbringen.

Die Absprache mit der betreuenden Lehrkraft übernehmen Sie in eigener Regie.

An Ihrer Studien- oder Doktorarbeit arbeiten Sie bei uns im Rahmen eines Praktikums. Zur Einarbeitung in die Thematik sowie zur Sammlung der erforderlichen Daten verbringen Sie eine zumindest mehrwöchige Präsenzphase in der Deutschen Bundesbank. Dabei ermöglicht Ihnen unsere Fachbibliothek Literaturrecherchen auf diversen wirtschaftswissenschaftlichen Gebieten (wie z. B. Währung, Bank- und Börsenwesen, Wirtschafts- und Konjunkturtheorie sowie nationale und internationale Statistiken). Daneben werden Sie auch in dem Fachbereich, dem Sie thematisch zugeordnet sind, mitarbeiten und so Einblicke in das Berufsleben erhalten.

Wir beteiligen uns an der Initiative "Fair Company", d. h. es ist uns wichtig, Sie zu fairen Konditionen zu beschäftigen. Hierzu gehört zum einen, dass Ihr Aufenthalt in der Bundesbank Ihrer beruflichen Orientierung dient und Sie zum anderen eine angemessene Vergütung erhalten. So erhalten Sie im Rahmen Ihrer Studienabschluss- oder Doktorarbeit eine Vergütung, die sich an Ihrem Qualifikationsniveau orientiert:

  • Alle Studierenden, die zu Beginn des Praktikums noch keinen Bachelorabschluss besitzen, können ein maximal dreimonatiges Praktikum bei uns absolvieren. Verlängerungen sind nicht möglich. Die Vergütung bei einer Vollzeitbeschäftigung liegt bei 720 Euro im Monat.
  • Alle Studierenden, die zum Zeitpunkt des Praktikumsbeginns über einen Bachelorabschluss verfügen und in Vollzeit ein Praktikum absolvieren, erhalten als Vergütung 1.520 Euro im Monat.