Navigation und Service

Deutsche Bundesbank (zur Startseite)

Vorstand der Deutschen Bundesbank

Der Vorstand der Deutschen Bundesbank [+] Von links: Johannes Beermann, Joachim Wuermeling, Claudia Buch, Jens Weidmann, Andreas Dombret, Carl-Ludwig Thiele

Der Vorstand leitet und verwaltet die Bundesbank als oberstes Organ. Er besteht aus dem Präsidenten, der Vizepräsidentin und vier weiteren Vorstandsmitgliedern. Die Mitglieder des Vorstands werden vom Bundespräsidenten bestellt.

Die Bestellung des Präsidenten und des Vizepräsidenten sowie eines weiteren Mitglieds erfolgt auf Vorschlag der Bundesregierung, die der übrigen drei Mitglieder auf Vorschlag des Bundesrates im Einvernehmen mit der Bundesregierung.

Aktuelle Zusammensetzung und Ressortverteilung

  • Dr. Jens Weidmann

    Präsident der Deutschen Bundesbank,
    Mitglied des EZB-Rats

    • Kommunikation
    • Recht
    • Volkswirtschaft
    • Forschungszentrum
  • Prof. Dr. Claudia M. Buch

    Vizepräsidentin der Deutschen Bundesbank,
    Begleitperson des Präsidenten im EZB-Rat

    • Finanzstabilität
    • Revision
    • Statistik
  • Carl-Ludwig Thiele

    • Bargeld
    • Controlling, Rechnungswesen und Organisation
    • Zahlungsverkehr und Abwicklungssysteme
  • Dr. Andreas Dombret

    Mitglied im Supervisory Board (SSM) der EZB

    • Banken und Finanzaufsicht
    • Ökonomische Bildung, Hochschule und Technische Zentralbank-Kooperation
    • Risiko-Controlling
    • Auslandsvertreter
  • Dr. Johannes Beermann

    • Personal
    • Verwaltung und Bau
    • Beschaffungszentrum
  • Prof. Dr. Joachim Wuermeling

    • Informationstechnologie
    • Märkte