Navigation und Service

Pressenotizen

Hier können Sie nach Pressenotizen der Deutschen Bundesbank und
Pressemitteilungen der Europäischen Zentralbank suchen.

Suchfilter

Anzahl der Einträge: 600 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50  …  Vorwärtsblättern Letzte Seite
Datum absteigend sortieren aufsteigend sortieren Titel absteigend sortieren aufsteigend sortieren
02.09.2015

Im Juli 2015 verringerte sich der zusammengesetzte Indikator der Kreditfinanzierungskosten für neue Kredite an Unternehmen gegenüber dem Vormonat um 7 Basispunkte auf 2,19 %.
Europäische Zentralbank (EZB) | Statistiken
584 KB, PDF
02.09.2015

Deutsche Bundesbank | Bundeswertpapiere
32 KB, PDF
01.09.2015

Gemäß der Berichtspflichten der ESZB-Satzung wird von der Europäischen Zentralbank (EZB) wöchentlich ein konsolidierter Ausweis des Eurosystems veröffentlicht. Dieser soll den Nutzern als Informationsquelle im Zusammenhang mit den geldpolitischen Operationen, den Devisengeschäften und der Investitionstätigkeit dienen. Zudem sind darin Angaben über die Liquiditätsströme enthalten.
Europäische Zentralbank (EZB) | Internationales, Geldpolitik
46 KB, PDF
01.09.2015

Deutsche Bundesbank | Bundeswertpapiere
26 KB, PDF
01.09.2015

Deutsche Bundesbank | Bundeswertpapiere
31 KB, PDF
01.09.2015

Deutsche Bundesbank | Bundeswertpapiere
32 KB, PDF
31.08.2015

Die Leitlinie berücksichtigt Informationen zu Eigenkapitalquoten, Verschuldungsgrad und Liquiditätskennzahlen bei der Prüfung der Zulassung von Geschäftspartnern. Auch wurde eine neue Sicherheitenkategorie als notenbankfähig zugelassen.
Europäische Zentralbank (EZB) | Geldpolitik
54 KB, PDF
28.08.2015

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat Bankendaten (Consolidated Banking Data – CBD) vom Dezember 2014 veröffentlicht. Hierbei handelt es sich um einen Datensatz, der Daten zum Bankensystem in der Europäischen Union (EU) auf konsolidierter Basis enthält.
Europäische Zentralbank (EZB) | Bankenaufsicht
145 KB, PDF
27.08.2015

Die Jahreswachstumsrate der weit gefassten Geldmenge M3 erhöhte sich im Juli 2015 auf 5,3% nach 4,9 % im Juni. Die jährliche Änderungsrate des enger gefassten Geldmengenaggregats M1, welches den Bargeldumlauf und täglich fällige Einlagen umfasst, lag im Berichtsmonat bei 12,1 % gegenüber 11,7 % im Juni. Die Jahreswachstumsrate der Buchkredite an private Haushalte stieg von 1,7 % im Juni auf 1,9 % im Juli. Die Vorjahrsrate der Buchkredite an nichtfinanzielle Kapitalgesellschaften belief sich im Juli auf 0,9 %, verglichen mit 0,2 % im Vormonat.
Europäische Zentralbank (EZB) | Geldpolitik
226 KB, PDF
25.08.2015

Gemäß der Berichtspflichten der ESZB-Satzung wird von der Europäischen Zentralbank (EZB) wöchentlich ein konsolidierter Ausweis des Eurosystems veröffentlicht. Dieser soll den Nutzern als Informationsquelle im Zusammenhang mit den geldpolitischen Operationen, den Devisengeschäften und der Investitionstätigkeit dienen. Zudem sind darin Angaben über die Liquiditätsströme enthalten.
Europäische Zentralbank (EZB) | Internationales, Geldpolitik
47 KB, PDF
Anzahl der Einträge: 600 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50  …  Vorwärtsblättern Letzte Seite