Navigation und Service

Pressetermine

Nachstehend finden Sie die Pressetermine der Deutschen Bundesbank. Fragen zu einzelnen Veröffentlichungen oder Veranstaltungen richten Sie bitte an die Pressestelle der Deutschen Bundesbank, Telefon 069 9566-3511.


Datum absteigend sortieren aufsteigend sortieren Titel absteigend sortieren aufsteigend sortieren
25.01.2015 11:00 Uhr | Osnabrück

Festakt zur Eröffnung der Ausstellung "Das neue Gesicht des Euro" im Kulturgeschichtlichen Museum Osnabrück

Rede von Carl-Ludwig Thiele
Teilnahme nach Anmeldung. Die Rede wird veröffentlicht.

Ort: Friedenssaal des Rathauses Osnabrück
Kontakt: Pressestelle der Deutschen Bundesbank,
Tel.: +49 69 9566 2158, E-Mail: presse-sekretariat@bundesbank.de oder
Pressestelle der Stadt Osnabrück, Dr. Sven Jürgensen,
Tel.: +49 541 323 4305, E-Mail: juergensen@osnabrueck.de
26.01.2015 15:00 Uhr | Düsseldorf

Jahrestagung der deutsch-chinesischen Wirtschaft von Handelsblatt und HSBC

Podiumsdiskussion mit Dr. Joachim Nagel, Titel: "Renminbi - Welche Chancen liegen in der neuen Weltwährung?"
Teilnahme nach Anmeldung. Die Rede wird nicht verteilt.

Kontakt: Gabriele Harriott
Tel.: +49 211 9686 3345
26.01.2015 16:30 Uhr | Düsseldorf

Öffentliche Vorlesung an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Rede von Prof. Dr. Claudia M. Buch, Titel: "Makroprudenzielle Überwachung im Dienste der Finanzstabilität"
Die Präsentation wird vorab mit Sendesperrfrist verteilt.
Kontakt: Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Tel.: +49 211 81 10345
28.01.2015 09:15 Uhr | Wiesbaden

5. Deutscher Bargeldlogistik-Kongress

Rede von Carl-Ludwig Thiele, Titel: "Die Zukunft des Bargeldes"
Teilnahme nach Anmeldung. Die Rede wird veröffentlicht.

Kontakt: GS1 Germany und Management Forum
Christian Fischer, Tel.: +49221 94714 443
28.01.2015 15:10 Uhr | Berlin

Immobilienpreise: Wohin entwickelt sich der Wohnungsmarkt?

Rede von Dr. Andreas Dombret
Teilnahme nach Anmeldung. Die Rede wird vorab mit Sendesperrfrist verteilt.

Kontakt: Haus & Grund, Alexander Wiech
Tel.: +49 30 20216 508, E-Mail: wiech@hausundgrund.de
28.01.2015 17:00 Uhr | Leipzig

Neujahrsempfang der Hauptverwaltung in Sachsen und Thüringen

Rede von Prof. Dr. Claudia M. Buch, Titel: "Herausforderungen für die Finanzstabilität"
Teilnahme nach Anmeldung.
Die Präsentation wird vorab mit Sendesperrfrist verteilt.

Kontakt: Deutsche Bundesbank, Hauptverwaltung in Sachsen und Thüringen
Kristin Grunger-Ziegler, Tel.: +49 341 860 2600, E-Mail: pressestelle.hv-sth@bundesbank.de
30.01.2015 17:30 Uhr | München

Finanzennacht: 22. Verleihung der "Goldenen Bullen"

Rede von Dr. Joachim Nagel, Titel: "Bedeutung und Wandel der Finanzmärkte"
Teilnahme nach Anmeldung. Die Rede wird nicht verteilt.

Kontakt: Finanzen Verlag, Ilka Müller
Tel.: +49 89 27264 235, E-Mail: ilka.mueller@finanzen.net
Anzahl der Einträge: 7