Navigation und Service

Deutsche Bundesbank (zur Startseite)

Pressetermine

Nachstehend finden Sie die Pressetermine der Deutschen Bundesbank. Fragen zu einzelnen Veröffentlichungen oder Veranstaltungen richten Sie bitte an die Pressestelle der Deutschen Bundesbank, Telefon 069 9566-3511.


Neujahrsempfang der Hauptverwaltung in Sachsen und Thüringen Rede von Prof. Dr. Joachim Wuermeling, Titel: "Zur Zukunft der Europäischen Währungsunion – werden die Weichen im Euroraum neu gestellt?"

Teilnahme nach Anmeldung.

Kontakt: Deutsche Bundesbank, Hauptverwaltung in Sachsen und Thüringen,
Kristin Gruner-Ziegler, Tel.: +49 341 860-2600,
E-Mail: pressestelle.hv-sth@bundesbank.de

"Germany – Current Economic Policy Debates" - A joint conference of the International Monetary Fund and the Deutsche Bundesbank Rede von Dr. Jens Weidmann, Titel: "Keynote address"

Teilnahme nach Anmeldung. Die Rede wird veröffentlicht.

Deutsche Bundesbank, Externe Kommunikation,
E-Mail: presse-sekretariat@bundesbank.de,
Tel.: +49 69 9566 3221

Weiterführende Informationen

"Germany – Current Economic Policy Debates" - A joint conference of the International Monetary Fund and the Deutsche Bundesbank Podiumsdiskussion mit Prof. Dr. Claudia M. Buch, Titel: "Germany's Current Account Surplus: A Problem to be Fixed?"

Teilnahme nach Anmeldung.

Kontakt: Deutsche Bundesbank, Externe Kommunikation,
E-Mail: presse-sekretariat@bundesbank.de,
Tel.: +49 69 9566 3221

Weiterführende Informationen