Navigation und Service

Deutsche Bundesbank (zur Startseite)

Tenderverfahren

Das Tenderverfahren wird für die Begebung von Bundesanleihen, Bundesobligationen, Bundesschatzanweisungen und Unverzinslichen Schatzanweisungen des Bundes genutzt. Die Konditionen der einzelnen Ausschreibungen werden öffentlich bekannt gegeben. Bietungsberechtigt sind die Mitglieder der "Bietergruppe Bundesemissionen".

Für die Durchführung der Tenderverfahren von Bundeswertpapieren wird die Auktionsplattform Bund Bietungs-System (BBS) genutzt.