Navigation und Service

Deutsche Bundesbank (zur Startseite)

Der neue 50-Euro-Schein sieht anders aus

Informationen über die Bundes-Bank.
In Leichter Sprache.

Mann mit Geldscheinen in der Hand und verschiedene Geldscheine [+]

Euro-Scheine halten Sie oft in der Hand.




Frau steht an der Kinokasse zahlt mit Geld (© Reinhild Kassing) [+]


Zum Beispiel an der Kasse im Kino.
Sie bezahlen an der Kasse mit Euro-Scheinen.



Ein Mann gibt seinen Kindern Geld [+]


Oder wenn Sie Ihren Kindern Taschen-Geld geben.





Eine Hand nimmt Geldscheine aus dem Automaten [+]


Die Euro-Scheine bekommen Sie am Geld-Automaten.





Euro-Scheine [+]


Hier sehen Sie alle Euro-Scheine.










Der neue 50-Euro-Schein [+]

Es gibt jetzt einen neuen 50-Euro-Schein.
Den neuen 50-Euro-Schein gibt es seit dem 4. April 2017.
Der neue 50-Euro-Schein sieht so aus.



Der alte 50-Euro-Schein [+]

Der alte 50-Euro-Schein sieht ein bisschen anders aus.
Die Farbe von dem alten 50-Euro-Schein ist blasser.
Sie können mit dem alten 50-Euro-Schein zahlen.
Und Sie können mit dem neuen 50-Euro-Schein zahlen.



Ein Mann betrachtet einen 50-Euro-Schein im Gegenlicht [+]

Auf dem neuen 50-Euro-Schein ist ein Bild zu sehen.
Es ist 2 Mal zu sehen. Aber das Bild ist versteckt.
Das Bild können Sie so sehen: Halten Sie den 50-Euro-Schein gegen das Licht.

Die Europa auf dem neuen 50-Euro-Schein [+]


Sie können das Bild links auf dem Schein erkennen.





Die Europa auf dem neuen 50-Euro-Schein [+]


Auch rechts können Sie das Bild erkennen.





Online-Banking Szene (© Reinhild Kassing) [+]

Das Bild zeigt die Prinzessin Europa.
Die Prinzessin Europa kommt in einer alten Geschichte vor.

Unser Kontinent heißt auch Europa.
Unser Kontinent ist nach der Prinzessin Europa benannt.


Warum ist das Bild auf dem neuen 50-Euro-Schein?

Dafür gibt es 2 Gründe:

Grund 1:
Die neuen Euro-Scheine heißen wie die Prinzessin Europa.
Sie heißen: die Europa-Scheine.
Das schwere Wort dafür ist: die Europa-Serie.

Grund 2:
Das Bild von der Europa macht den 50-Euro-Schein sicher.
Das schwere Wort dafür ist: Sicherheits-Merkmal.

Wie macht das Bild von der Prinzessin den 50-Euro-Schein sicher?

Ein Mann druckt sich Geld am Drucker aus [+]


Menschen versuchen manchmal Scheine selbst zu machen.
Diese Menschen kopieren die Euro-Scheine.
Diese Menschen heißen Geld-Fälscher.




Gefälschter 50-Euro-Schein ohne Europa-Bild [+]


Die kopierten Scheine zeigen kein Bild von der Prinzessin Europa.
Die kopierten Scheine sind Falsch-Geld.




Geldfälscher im Elektronikladen [+]


Geld-Fälscher wollen mit dem Falsch-Geld etwas kaufen.




Eine Frau betrachtet einen 50-Euro-Schein im Gegenlicht [+]


Die Verkäuferin hält den 50-Euro-Schein gegen das Licht.
Die Verkäuferin sieht kein Bild von der Prinzessin Europa.



Eine Frau hält einen 50-Euro-Schein in der Hand und telefoniert [+]


Die Verkäuferin ist sich sicher: Dieser Schein ist Falsch-Geld.
Die Verkäuferin ruft die Polizei.



Die Polizei verhaftet einen Geldfälscher [+]


Die Polizisten verhaften den Geld-Fälscher.
Die Polizisten nehmen das Falsch-Geld mit.


Ein Mann betrachtet Geldscheine mit einer Lupe [+]


Nur echtes Geld ist erlaubt. Mit echtem Geld darf man bezahlen.
Schauen Sie sich alle Scheine immer genau an.



Zeichnungen: © Reinhild Kassing