Navigation und Service

Schule und Bildung

Ökonomisches Bildungsangebot der Bundesbank

Die Bundesbank will mit ihrem Bildungsangebot grundlegende Kenntnisse aus den Bereichen Geld, Währung und Zentralbank als Teil der wirtschaftlichen Allgemeinbildung vermitteln. Dadurch sollen vor allem junge Menschen, aber auch die breite Öffentlichkeit, die zentrale Bedeutung stabilen Geldes und die nachhaltige Stabilitätsorientierung der Bundesbank kennen und schätzen lernen.

Jens Weidmann und Mario Draghi mit den Gewinnern

Schüler­wettbewerb "Generation Euro": Draghi und Weidmann ehren Sieger­teams

Die Sieger des Schülerwettbewerbs "Generation Euro" sind in der EZB ausgezeichnet worden. EZB-Präsident Mario Draghi begrüßte Anfang April zusammen mit den Zentralbankpräsidenten der teilnehmenden Euroländer die Gewinnerteams des Wettbewerbs, der bereits zum dritten Mal stattfand.

 Weiter

Weidmann trifft Lehrerinnen und Lehrer

"Weidmann trifft Lehrerinnen und Lehrer"

Zum zweiten Mal fand in der Zentrale der Bundesbank die Veranstaltung "Weidmann trifft Lehrerinnen und Lehrer" statt. Rund 30 Lehrkräfte aus dem ganzen Bundesgebiet waren der Einladung der Bundesbank gefolgt, mit dem Präsidenten über Notenbankthemen zu diskutieren.

 Weiter

Cover des Buches Geld und Geldpolitik

Schülerbuch Geld und Geldpolitik, Auflage 2012

Das Schülerbuch informiert ausführlich über die grundlegenden Zusammenhänge rund um die Themen Geld, Währung und Zentralbank. Die Auflage 2012 geht auch auf die Entwicklungen und Institutionen ein, die sich im Zuge der Finanz- und Staatsschuldenkrise ergeben haben. Das Schülerbuch kann kostenlos bestellt oder heruntergeladen werden.

 Weiter

Foto zeigt Teilnehmer eines Museumsabends

Museumsabende

Unter dem Motto „Geld- und Währungspolitik für alle“ erläutern Fachleute der Deutschen Bundesbank auf verständliche Weise spannende und aktuelle Themen rund um Geld, Währung und Zentralbank.

 Weiter

Foto zeigt das Startbild des Videos "Preisstabilität"

Interaktive Angebote

Mit unseren neuen Angeboten lassen sich geldpolitische Inhalte interaktiv erschließen. Die Angebote werden laufend ausgebaut.

 Weiter

Cover des Flyer "ökonomische Bildung"

Darstellung des Angebots und der Ansprechpersonen in kompakter Form

Zusatzinformationen

Kontakt 

Dr. Andreas Kaun

069 9566-4431

E-Mail

Glossar  

Weitere Erläuterungen verschiedener Fachbegriffe finden Sie in unserem Glossar.

Weiter

Hochschule der Bundesbank  

Foto zeigt Studenten im Schloßhof der Hochschule der Bundesbank in Hachenburg

Die Hochschule der Deutschen Bundesbank bietet den Studiengang "Bachelor of Science – Zentralbankwesen/Central Banking" an, der speziell auf die Aufgaben einer Zentralbank ausgerichtet ist.
Alle Informationen finden Sie auf den Webseiten der Hochschule.

www.hochschule-bundesbank.de

Geldmuseum  

Geldmuseum der Deutschen Bundesbank

Das Geldmuseum der Bundesbank in Frankfurt am Main zeigt interaktiv, verständlich und unterhaltsam die Welt des Geldes und der Geldpolitik.

Weiter