Navigation und Service

Service für Banken und Unternehmen

Logo BBS

Bund Bietungs-System

Die Deutsche Bundesbank stellt den Mitgliedern der Bietergruppe Bundesemissionen mit dem Bund Bietungs-System (BBS) eine elektronische Primärmarktplattform zur Verfügung, die eine schnelle, komfortable und stabile Durchführung der Emissionstender des Bundes ermöglicht.

 Weiter

Logo CAP

Collateralmanagement Access Portal

Über die Benutzeroberfläche CAP können geldpolitische Geschäftspartner der Deutschen Bundesbank ihr Sicherheitenkonto verwalten. Neben der Sicht auf das Sicherheitenkonto und dem Abruf von Mitteilungen aus dem ExtraNet-Postfach können weitere Funktionen rund um die Sicherheitenverwaltung genutzt werden. 

 Weiter

Logo EBS

EBS Bietungs-System

Die Bundesbank stellt den Mitgliedern der EFSF und ESM Market Group eine Auktionsplattform zur Begebung von Schuldverschreibungen der Europäischen Finanzstabilisierungsfazilität und des Europäischen Stabilitätsmechanismus im Auktionsverfahren zur Verfügung.

 Weiter

Logo KEV

Kreditforderungen - Einreichung und Verwaltung

Mit KEV bietet die Deutsche Bundesbank ihren Geschäftspartnern eine moderne und kundenfreundliche Möglichkeit Kreditforderungen als notenbankfähige Sicherheiten zu nutzen.

 Weiter

Logo OMTOS

OffenMarkt Tender Operations-System

OMTOS ist das elektronische Bietungsverfahren für die Offenmarktgeschäfte des Eurosystems, für die im Tenderverfahren durchgeführte Bereitstellung von Liquidität in Fremdwährung gegen Besicherung (LPO), für Devisenswapgeschäfte (FX-Swaps) sowie für Outright-Geschäfte.

 Weiter

Public Key Infrastructure (PKI)

Die Deutsche Bundesbank betreibt am Standort Düsseldorf eine Public Key Infrastructure (PKI). Dafür wird eine zweistufige Zertifizierungsstruktur mit selbstsignierten Root-Zertifikaten verwendet.

 Weiter

Selbstbesicherung

Die Bundesbank und die Frankfurter Clearstream bieten ihren geldpolitischen Geschäftspartnern und Kunden den Selbstbesicherungsservice für den deutschen Markt an.

 Weiter

Hinterlegungsbescheinigungen für Gläubigerversammlungen

Die Deutsche Bundesbank ist eine der Hinterlegungsstellen für ausgegebene Schuldverschreibungen und somit verantwortlich für die Ausstellung von Hinterlegungsbescheinigungen, die für die Gläubiger die Voraussetzung zur Teilnahme an der Gläubigerversammlung darstellen.

 Weiter

Zusatzinformationen

Extranet Fachverfahren  

TARGET2 - ein einheitliches Europa für Individualzahlungen  

Monitoring TARGET2

TARGET ist das Zahlungssystem der Zentralbanken des Eurosystems für die Abwicklung eilbedürftiger Überweisungen in Echtzeit.

Weiter