Navigation und Service

Deutsche Bundesbank (zur Startseite)

Durchschnittliche Zinssätze für Einlagen von und Kredite an private Haushalte und nichtfinanzielle Kapitalgesellschaften 1

Stand vom 2017-12-05 07:27:34

Diese Tabelle enthält eine Auswahl euroraumweiter und nationaler MFI-Zinsen, die nach ihrer Bedeutung auf Ebene des Euro-Währungsgebiets ausgewählt wurden. Einige Zinssätze spiegeln womöglich nur kleine Neugeschäftsvolumina oder Bestände in einem oder mehreren Mitgliedstaaten wider. Außerdem werden auch Daten, die der statistischen Geheimhaltung auf nationaler Ebene unterliegen, nicht angeführt.

Bei täglich fälligen Einlagen, Einlagen mit vereinbarter Kündigungsfrist, Kreditkartenkrediten und revolvierenden Krediten sowie Überziehungskrediten entspricht das Neugeschäft den Beständen. Stand am Ende des Berichtszeitraums.

MFI-Zinssätze für neue Einlagen mit vereinbarter Laufzeit werden aufgeschlüsselt nach der ursprünglichen Laufzeit der Einlage, während die Zinssätze für Einlagen mit vereinbarter Kündigungsfrist je nach Kündigungsfrist unterschiedlichen Kategorien zugeordnet werden. MFI-Zinssätze für Kredite im Neugeschäft werden wiederum nach der anfänglichen Zinsbindungsfrist aufgeschlüsselt. Zinssätze für die Bestände werden je nach ursprünglicher Laufzeit der Einlage oder des Kredits aufgeschlüsselt bereitgestellt.

(in % p. a., Zinsen im Neugeschäft als Durchschnitt des Betrachtungszeitraums, Zinsen für die Bestände zum Ende des Betrachtungszeitraums, soweit nicht anders angegeben)

Beobachtungszeitraum
Euroraum 2 BE DE EE IE GR ES FR IT CY LV LT LU MT NL AT PT SI SK FI
1. Neugeschäft                                        
1.1. Verbindlichkeiten aus Einlagen                                        
1.1.1. Private Haushalte und private Organisationen ohne Erwerbszweck                                        
1.1.1.1. Täglich fällige Einlagen 0,05 0,02 0,03 0,02 0,09 0,09 0,04 0,03 0,06 0,09 0,04 0 0,13 0,06 0,18 0,1 0,02 0,01 0,03 0,11
1.1.1.2. Einlagen mit vereinbarter Laufzeit                                        
1.1.1.2.1. Bis zu 1 Jahr 0,36 0,14 0,18 0,34 0,05 0,63 0,08 0,84 0,74 1,16 0,26 0,21 0,09 0,63 1,27 0,23 0,22 0,13 0,59 0,37
1.1.1.3. Einlagen mit vereinbarter Kündigungsfrist                                        
1.1.1.3.1. Bis zu 3 Monaten 0,44 0,03 0,19 0,57 0,16 . . 0,69 1,16 0,69 0,06 0,12 0,17 0,14 0,18 0,07 . 0,01 0,23 0,14
1.1.2. Nichtfinanzielle Kapitalgesellschaften                                        
1.1.2.1. Täglich fällige Einlagen 0,04 0,02 -0,02 0,02 0,2 0,17 0,11 0,11 0,07 0,11 0 0 0,01 0,07 -0,05 0,05 0,02 0 0,01 0,02
1.1.2.2. Einlagen mit vereinbarter Laufzeit                                        
1.1.2.2.1. Bis zu 1 Jahr 0,11 -0,08 -0,1 0,05 0,01 0,84 0,31 0,12 0,45 1,27 0,54 0,32 -0,1 0,35 -0,25 0,08 0,21 0,02 0,1 0,25
1.2. Kredite                                        
1.2.1. Private Haushalte und private Organisationen ohne Erwerbszweck                                        
1.2.1.1. Revolvierende Kredite und Überziehungskredite 6,24 . 8,48 15,8 9,93 9,74 3,51 6,91 5,01 5,16 15,19 5,72 2,03 5,68 5,23 3,85 5,88 7,85 10,14 4,66
1.2.1.2. Echte Kreditkartenkredite 16,8 . 15,1 17,64 . 16,44 20,8 . . 10,75 22,44 19,46 17,09 8,18 . . 18,65 7,74 22,53 8,5
1.2.1.3. Konsumentenkredite (ohne revolvierende Kredite und Überziehungskredite, unechte und echte Kreditkartenkredite)                                        
1.2.1.3.1. Bis zu 1 Jahr 4,88 4,08 6,06 10,5 7,79 8,06 3,78 5,05 3,97 4,4 17,06 5,18 1,22 4,87 . 5,03 5,55 4,32 3,17 4,51
1.2.1.3.2. Mehr als 1 Jahr und bis zu 5 Jahren 4,91 3,92 4,3 17,55 6,72 10,37 8,56 3,49 6,65 . 16,57 14,16 2,55 . . 4,04 7,22 5,67 9,49 3,54
1.2.1.4. Wohnungsbaukredite (ohne revolvierende Kredite und Überziehungskredite, unechte und echte Kreditkartenkredite)                                        
1.2.1.4.1. Bis zu 1 Jahr 1,67 1,9 2,08 2,16 3,25 2,54 1,57 1,62 1,58 2,75 2,4 1,91 1,6 2,95 1,94 1,71 1,47 2,01 1,39 0,96
1.2.1.5. Sonstige Kredite (ohne revolvierende Kredite und Überziehungskredite, unechte und echte Kreditkartenkredite)                                        
1.2.1.5.1. Private Haushalte, darunter Einzelunternehmen und Personengesellschaften ohne Rechtspersönlichkeit (EU/PoR)                                        
1.2.1.5.1.1. Bis zu 1 Jahr 2,32 1,62 1,98 . . 5,36 2,78 . . 3,08 3,77 2,84 2,07 . . 2,15 4,72 2,97 5,21 2,21
1.2.2. Nichtfinanzielle Kapitalgesellschaften                                        
1.2.2.1. Revolvierende Kredite und Überziehungskredite 2,41 . 3,42 2,56 5,05 5,31 1,57 1,58 3,12 4,49 2,78 2,01 1,69 4,56 1,33 1,8 3,12 2,36 2,28 1,48
1.2.2.2. Kredite (ohne revolvierende Kredite und Überziehungskredite, unechte und echte Kreditkartenkredite)                                        
1.2.2.2.1. Bis einschließlich 0,25 Mio €                                        
1.2.2.2.1.1. Bis zu 3 Monaten 2,4 1,8 2,75 3,18 4,99 5,71 2,16 2,03 . 4,11 2,43 2,8 1,89 4,59 . 1,87 3,73 2,68 3,6 4,83
1.2.2.2.1.2. Mehr als 3 Monate und bis zu 1 Jahr 2,69 1,89 4,45 3,75 8,36 . 2,79 1,77 . . 4,25 4,08 1,88 . . 1,82 3,03 2,83 3,05 2,08
1.2.2.2.2. Mehr als 0,25 Mio € und bis zu 1 Mio €                                        
1.2.2.2.2.1. Bis zu 3 Monaten 1,7 1,6 1,83 . 3,68 4,88 1,45 1,77 . 3,82 3,09 2,45 1,72 5,11 . 1,58 2,7 2,28 2,32 1,6
1.2.2.2.2.2. Mehr als 3 Monate und bis zu 1 Jahr 1,66 1,47 2,14 3,07 . . 1,85 1,56 . . 3,83 3,12 1,96 . . 1,54 2,28 2,12 2,68 1,8
1.2.2.2.3. Mehr als 1 Mio €                                        
1.2.2.2.3.1. Bis zu 3 Monaten 1,23 1,42 1,02 . 2,3 4,52 1,62 1,45 . 3,43 2,32 2,87 1,23 3,66 0,96 1,29 2,3 2,6 2,08 1,5
1.2.2.2.3.2. Mehr als 3 Monate und bis zu 1 Jahr 1,34 1,24 1,3 2,9 . . 1,71 1,37 . . 2,36 2,32 1,16 . 0,81 1,29 2,46 2,36 2,53 1,25
1.2.2.2.3.3. Bis zu 1 Jahr 1,25 1,41 1,05 3,05 2,31 4,52 1,65 1,43 0,97 3,42 2,33 2,71 1,23 3,57 0,93 1,29 2,4 2,56 2,09 1,36
1.2.2.2.4. Bis einschließlich 1 Mio €                                        
1.2.2.2.4.1. Bis zu 1 Jahr 2,16 1,65 2,48 3,25 4,74 5,16 2,2 1,8 2,01 3,81 3,52 2,69 1,77 4,91 2,75 1,64 3,07 2,47 2,67 2,81
2. Bestände                                        
2.1. Verbindlichkeiten aus Einlagen                                        
2.1.1. Private Haushalte und private Organisationen ohne Erwerbszweck                                        
2.1.1.1. Einlagen mit vereinbarter Laufzeit                                        
2.1.1.1.1. Bis zu 2 Jahren 0,39 0,22 0,3 0,53 0,41 0,63 0,11 0,95 0,88 1,47 0,81 0,32 0,28 0,81 1,22 0,25 0,29 0,27 0,49 0,47
2.1.1.1.2. Mehr als 2 Jahre 1,93 1,87 1,35 2 0,75 . 0,58 2,51 1,81 . 2,33 1,26 1,17 2,43 2,79 0,93 0,94 1,6 1,54 1,13
2.1.2. Nichtfinanzielle Kapitalgesellschaften                                        
2.1.2.1. Einlagen mit vereinbarter Laufzeit                                        
2.1.2.1.1. Bis zu 2 Jahren 0,25 0,03 0,08 0,28 0,07 0,8 0,57 0,23 0,67 1,44 0,44 0,17 0,03 0,99 -0,15 0,2 0,31 0,13 0,19 0,32
2.2. Kredite                                        
2.2.1. Private Haushalte und private Organisationen ohne Erwerbszweck                                        
2.2.1.1. Wohnungsbaukredite                                        
2.2.1.1.1. Mehr als 5 Jahre 2,29 2,29 2,73 1,72 2,55 2,35 1,2 2,17 2,12 3,08 2,17 1,59 1,88 3,12 3,36 1,86 1,12 2,29 2,25 1,02
2.2.1.2. Konsumentenkredite und sonstige Kredite                                        
2.2.1.2.1. Mehr als 5 Jahre 4,09 3,85 3,98 7,49 3,78 5,85 4,43 3,51 4,79 4,44 6,89 4,33 1,76 4,96 3,26 2,64 5,83 4,72 7,94 2,04
2.2.2. Nichtfinanzielle Kapitalgesellschaften                                        
2.2.2.1. Bis zu 1 Jahr 2,21 1,87 2,39 3,07 3,56 5,12 1,99 1,67 2,61 5,22 2,96 2,24 1,39 3,64 1,32 1,49 3,09 2,34 2,26 1,6
2.2.2.2. Mehr als 1 Jahr und bis zu 5 Jahren 1,87 1,48 1,92 2,33 3,13 4,63 1,77 1,63 1,68 3,59 3,01 2,11 1,22 4,17 2,24 1,84 2,67 2,38 2,69 1,74
2.2.2.3. Mehr als 5 Jahre 2,22 2,18 2,26 2,14 3,03 3,72 2,04 2 2,37 3,71 2,52 2,08 1,76 3,78 2,85 1,84 2,56 2,08 2,38 1,27
1 Aufgrund methodischer Änderungen infolge der Umsetzung der Verordnungen EZB/2008/32 und EZB/2009/7 (zur Änderung der Verordnung EZB/2001/18) sowie weiterer Änderungen hinsichtlich des statistischen Berichtsrahmens und der Berichtspraktiken in einigen Euro-Ländern sind die Zahlen von Juni 2010 möglicherweise nicht vollständig mit früheren Angaben vergleichbar.
2 Die Daten zum Euroraum umfassen die EU-Mitgliedstaaten, die den Euro im Referenzzeitraum der jeweiligen Statistik bereits eingeführt hatten. Die im euroraumweiten Aggregat enthaltenen Daten schließen Slowenien ab Januar 2007, Zypern und Malta ab Januar 2008, die Slowakei ab Januar 2009, Estland ab Januar 2011, Lettland ab Januar 2014 und Litauen ab Januar 2015 ein.

Hinweis:
.     Zahlenwert unbekannt, geheim zu halten oder nicht sinnvoll
Einige Zahlenwerte können geschätzt oder vorläufig sein. Genauere Angaben zum Wertestatus finden Sie in der Zeitreihen-Darstellung.

Datenquellen:

Eine Liste der Datenquellen finden Sie unter folgendem Link:

Zentralbanken des Europäischen Systems (ESZB)