Navigation und Service

Deutsche Bundesbank (zur Startseite)

Wertpapierbestände

Die Statistik über Wertpapierinvestments veröffentlicht die Struktur des Wertpapierbesitzes in Deutschland.

Im Rahmen der Statistik über Wertpapierinvestments (alte Bezeichnung: Depotstatistik) werden Mikrodaten zum Wertpapierbesitz erhoben. Dafür melden die in Deutschland ansässigen Finanzinstitute Wertpapierbestände, die sie für in- und ausländische Kunden verwahren. Darüber hinaus stellen inländische Banken Informationen über ihre Eigenbestände zur Verfügung, unabhängig davon, wo die Wertpapiere verwahrt werden.