Navigation und Service

Deutsche Bundesbank (zur Startseite)

Gläubiger-Identifikationsnummer

Um am Lastschriftverfahren teilnehmen zu können, müssen Unternehmen u.a. eine Gläubiger-Identifikationsnummer besitzen. Die Ausgabe der Nummern übernimmt in Deutschland die Bundesbank in Abstimmung mit der Deutschen Kreditwirtschaft (DK). Anträge können nur elektronisch gestellt werden.

Behandlung der Daten bei der Deutschen Bundesbank

Die im Zusammenhang mit der Vergabe und Verwaltung der Gläubiger-Identifikationsnummer im SEPA-Lastschriftverfahren erhobenen personenbezogenen Daten werden unter Beachtung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) ausschließlich für diesen Zweck durch die Deutsche Bundesbank erhoben, verarbeitet und genutzt; sie werden so lange gespeichert, bis sie nicht mehr benötigt bzw. schriftlich zur Löschung aufgegeben werden. In Abstimmung mit der deutschen Kreditwirtschaft wird die Deutsche Bundesbank kein Verzeichnis gültiger oder gelöschter Gläubiger-Identifikationsnummern veröffentlichen.

Zusatzinformationen

Adresse

Deutsche Bundesbank
Z 200-5
Postfach 10 06 02
60006 Frankfurt am Main

Kontakt

Service-Hotline für Fragen zur Gläubiger-ID von Montag bis Freitag von 08:00 - 16:00 Uhr:

069 9566-3181

Kontakt

Z 200-5

069 9566-503181

E-Mail