Navigation und Service

Business Identifier Code (BIC)

Der Business Identifier Code (BIC) ist eine internationale Bankleitzahl, mit der sich Banken weltweit eindeutig identifizieren lassen. Er umfasst acht oder elf Stellen. Bei Überweisungen und Lastschriften nach dem Standard des Einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraums ("SEPA-Standard") muss der BIC bei Zahlungen innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) seit dem 1. Februar 2016 nicht mehr angegeben werden. Bei SEPA-Zahlungen in die sonstigen Staaten und Gebiete des SEPA-Raums (Schweiz, Monaco, San Marino sowie Saint Pierre und Miquelon) ist weiterhin der BIC zusätzlich zur IBAN anzugeben.