Navigation und Service

Deutsche Bundesbank (zur Startseite)

Dr. Thomas Ollinger

Leiter des Zentralbereichs Personal

Geboren am 07.03.1967 in Saarburg

1986
Abitur

1986 - 1991
Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Trier

1991
Erstes Juristisches Staatsexamen

1991 - 1994
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Trier

1994 - 1996
Rechtsreferendar

1996
Zweites Juristisches Staatsexamen
Promotion zum Dr. iur.

1997
Eintritt in die Deutsche Bundesbank als Mitarbeiter in der Hauptabteilung Recht

2001
Abordnung zur Generaldirektion Wirtschaft und Finanzen der EU-Kommission in Brüssel

2003
Abordnung zur Generaldirektion Recht der EZB

2007 - 2008
Wechsel in den Zentralbereich Personal als stellv. Leiter der Stabsstelle für Grundsatzfragen

2008 - 2012
Stellvertretender Leiter des Zentralbereichs Personal

Seit 01.01.2013
Leiter des Zentralbereichs Personal

Zusatzinformationen

Dr. Thomas Ollinger

Portrait von Dr. Thomas Ollinger