Navigation und Service

Deutsche Bundesbank (zur Startseite)

Prof. Dr. Joachim Wuermeling

Vorstandsmitglied der Deutschen Bundesbank

Prof. Dr. Joachim Wuermeling [+] Prof. Dr. Joachim Wuermeling

Ressorts

  • Informationstechnologie
  • Märkte


Lebenslauf


19.07.1960
geboren in Münster

Akademische Ausbildung in Bayreuth, Erlangen, Dijon und Florenz:

  • Jurastudium und Promotion
  • Master of European, International and Comparative Law

1989 - 1993
Persönlicher Referent des Amtschefs und Europareferent im Bayerischen Staatsministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten, Bonn

1993 - 1995
Referent im Kabinett von Peter Schmidhuber, Mitglied der Europäischen Kommission, Brüssel

1993 - 1999
Referatsleiter in der Europaabteilung der Bayerischen Staatskanzlei, München

1999 - 2005
Mitglied des Europäischen Parlaments (CSU), Schwerpunkt Rechts- und Wirtschaftsthemen, Straßburg/Brüssel

2005 - 2008
Beamteter Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, in dieser Funktion Koordinator der Europapolitik

2008 - 2011
Mitglied der Hauptgeschäftsführung des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V., Berlin

2011 - 2016
Vorsitzender des Vorstands des Verbandes der Sparda-Banken e. V., Frankfurt am Main

seit November 2016
Vorstandsmitglied der Deutschen Bundesbank
aktuell zuständig für die Bereiche Informationstechnologie und Märkte

Tätigkeiten außerhalb der Zentralbank

  • Lehraufträge für Europapolitik an den Universitäten Bayreuth und Potsdam; seit 2011 als Honorarprofessor
  • Schatzmeister der Europa-Union Deutschland e.V.


Zusatzinformationen

Vorstand der Deutschen Bundesbank

Der Vorstand der Deutschen Bundesbank

Der Vorstand ist das oberste Organ der Bundesbank und setzt sich aus dem Präsidenten, der Vizepräsidentin bzw. dem Vizepräsidenten und weiteren Mitgliedern des Vorstands zusammen.