Navigation und Service

Umtausch von DM in Euro

DM Bargeld

Der Umtausch von DM-Banknoten und -Münzen ist bei allen Filialen der Deutschen Bundesbank gebührenfrei - ohne betragliche oder zeitliche Begrenzung möglich.

Einen Link zu den Filialen und ihren Öffnungszeiten finden Sie am Ende dieser Hinweise unter „Interne Links“.

Ausländische Banknoten und Münzen können ggf. noch im jeweiligen Herkunftsland umgetauscht werden (siehe „Ausländische Banknoten und Münzen).

Der amtliche Umtauschkurs beträgt 1 Euro für 1,95583 DM.

Folgende Banknoten und Münzen werden zum Umtausch angenommen:

  • Banknoten der Bank deutscher Länder (BdL)
  • Banknoten der Deutschen Bundesbank und
  • auf Deutsche Mark oder Pfennig lautende Bundesmünzen

Folgende Banknoten und Münzen werden nicht mehr zum Umtausch angenommen:

  • 50-Mark-BdL-Note II (grün), Ausstellungsdatum 1948

    Diese Banknote können Sie mit einem Erstattungsantrag bei dem Nationalen Analysezentrum in der Hauptverwaltung Mainz der Deutschen Bundesbank oder bei jeder anderen Filiale der Bundesbank einreichen

  • 2-DM-Münze I. Ausgabe (Prägedatum 1951)
  • Banknoten und Münzen, die vor dem 20. Juni 1948 emittiert wurden

In Ausnahmefällen ist  auch ein Umtausch von DM-Banknoten  und -münzen per Postversand möglich. Wir weisen allerdings ausdrücklich darauf hin, dass beim Postversand erheblich höhere Risiken bestehen und der Versand von Bargeld auf eigenes Risiko erfolgt. Auskünfte zu den in Deutschland und im Ausland zulässigen Sendungen können nur von dem beauftragten Unternehmen erteilt werden.

Wir bitten, wegen möglicher Manipulationsgefahr auf dem Versendungsweg nicht wiederverschließbare Verpackungen zu verwenden und auf Adressaufkleber zu verzichten – hierunter könnte sich z. B. eine verborgene Öffnung befinden. Der Absender muss auf dem Kuvert aufgeführt sein.

Zum Umtausch auf dem Postweg können Sie das  DM-Bargeld  an die Filiale Mainz  senden.

Falls Sie uns DM-Bargeld im Gegenwert von 1.000 Euro (~ 1.955,83 DM) oder mehr senden möchten, nehmen Sie bitte vorab telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit uns auf. Wir werden Sie dann informieren, welche Angaben und Unterlagen wir zunächst zur Bearbeitung Ihres Antrags benötigen.

Bitte senden Sie uns

  • das ausgefüllte Antragsformular „Umtausch von DM in Euro“ (siehe „Downloads“)
  • Ihr umzutauschendes Bargeld

Den in unserem Hause festgestellten Gegenwert des DM-Bargeldes werden wir entsprechend der im Antragsformular „Umtausch von DM in Euro“ angekreuzten Zahlungsform zur Verfügung stellen. Dieses Formular können Sie am Bildschirm ausfüllen und anschließend ausdrucken. Das ausgefüllte Formular kann nicht gespeichert werden.

Die Deutsche Bundesbank wird einen Bescheid in Textform nur dann erlassen, wenn dem Umtauschantrag nicht oder nicht vollständig entsprochen wird.

Zusatzinformationen

Adresse 

Filiale Mainz
Hegelstraße 65
55122 Mainz

Kontakt 

Filiale Mainz

06131 377-200

06131 377-289

E-Mail