Navigation und Service

Deutsche Bundesbank (zur Startseite)

Spanien

Euro- und Cent-Münzen

  • Länderkennung: ESPAÑA
  • Gestaltung: Garcilaso Rollán (1, 2 und 5 Cent), Begoña Castellanos Garcia (10, 20 und 50 Cent), Luis José Diaz (1 und 2 Euro)
  • Randschrift (2 Euro):

    Randschrift


1. Serie

Die Spanier ehren ihren König Juan Carlos I. auf den 1- und 2-Euro-Münzen. Der Schriftsteller Miguel de Cervantes ist auf den 10-, 20- und 50-Cent-Stücken zu sehen. Die Kathedrale von Santiago de Compostela ist auf den drei kleinsten Werten abgebildet.

Euro-Umlaufmünzen Spanien


2. Serie

Entsprechend der EU-Empfehlung weist der Sternenkranz der spanischen Münzen ab 2010 keine hervorgehobene Zone mehr auf. Das Ausgabejahr der 1- und 2-Euro-Werte ist nach innen gerückt. Die alten Münzen bleiben weiterhin gültig.

Euro-Umlaufmünzen Spanien, 2. Serie

3. Serie

Spanien hat anlässlich des Wechsels an der Spitze der Monarchie die nationalen Seiten seiner 1- und 2-Euro-Münzen, die ab 2015 geprägt werden, neu gestaltet. Sie zeigen das Porträt des neuen Staatsoberhaupts, Seiner Majestät König Felipe VI, im Profil von links. Links vom Porträt sind bogenförmig und in Großbuchstaben der Name des Ausgabestaates und das Jahr der Ausgabe "ESPAÑA 2015" angegeben, rechts befindet sich das Münzzeichen. Die alten Münzen bleiben weiterhin gültig.

Euro-Umlaufmünzen Spanien, 3. Serie