Navigation und Service

Deutsche Bundesbank (zur Startseite)

Umtausch von DM in Euro

DM-Bargeld [+]

Der Umtausch von DM-Banknoten und -Münzen ist bei allen Filialen der Deutschen Bundesbank gebührenfrei und ohne betragliche oder zeitliche Begrenzung möglich.

Ausländische Banknoten und Münzen können ggf. noch im jeweiligen Herkunftsland umgetauscht werden (siehe "Ausländische Banknoten und Münzen").

Der amtliche Umtauschkurs beträgt 1 Euro für 1,95583 DM.

Folgende Banknoten und Münzen werden zum Umtausch angenommen:

  • Banknoten der Bank deutscher Länder (BdL)
  • Banknoten der Deutschen Bundesbank
  • auf Deutsche Mark oder Pfennig lautende Bundesmünzen

Folgende Banknoten und Münzen werden nicht mehr zum Umtausch angenommen:

  • 50-Mark-BdL-Note II (grün), Ausstellungsdatum 1948

    Diese Banknote können Sie mit einem Erstattungsantrag bei dem Nationalen Analysezentrum in der Hauptverwaltung Mainz der Deutschen Bundesbank oder bei jeder anderen Filiale der Bundesbank einreichen

  • 2-DM-Münze I. Ausgabe (Prägedatum 1951)
  • Banknoten und Münzen, die vor dem 20. Juni 1948 emittiert wurden

Ein Umtausch von DM-Banknoten  und -münzen ist auch per Postversand möglich. Bitte beachten Sie, dass die Deutsche Bundesbank keine Haftung für eventuelle Verluste auf dem Versandweg übernehmen kann. Bitte erkundigen Sie sich beim jeweiligen Anbieter, ob und wie Bargeld - insbesondere im Hinblick auf Münzen - verschickt werden kann und wie das Bargeld korrekt und transportsicher zu verpacken, deklarieren und ggf. zu versichern ist.

Zum Umtausch auf dem Postweg können Sie das DM-Bargeld an die Filiale Mainz senden.

Die Deutsche Bundesbank wird keine Bestätigungen zum Eintreffen einzelner Sendungen abgeben, es sei denn, die Versendungsart sieht dies ausdrücklich vor.

Wegen der Vielzahl an eingehenden Sendungen und der komplexen Bearbeitungsmodalitäten kann die Bearbeitung der einzelnen Sendung drei bis vier Wochen dauern. Innerhalb dieser Zeit wird die Deutsche Bundesbank Anfragen nach der Dauer der Bearbeitung nicht beantworten. Wir bitten daher um etwas Geduld.

Falls Sie uns DM-Bargeld im Gegenwert von 1.000 Euro (~ 1.955,83 DM) oder mehr senden möchten, nehmen Sie bitte vorab telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit uns auf. Wir werden Sie dann informieren, welche Angaben und Unterlagen wir zunächst zur Bearbeitung Ihres Antrags benötigen.

Bitte senden Sie uns

  • das ausgefüllte Antragsformular "Umtausch von DM in Euro" (siehe unten)
  • und Ihr umzutauschendes Bargeld.

Den in unserem Hause festgestellten Gegenwert des DM-Bargeldes werden wir entsprechend der im Antragsformular "Umtausch von DM in Euro" angekreuzten Zahlungsform zur Verfügung stellen. Dieses Formular können Sie am Bildschirm ausfüllen und anschließend ausdrucken. Das ausgefüllte Formular kann nicht gespeichert werden.

Die Deutsche Bundesbank wird einen Bescheid in Textform nur dann erlassen, wenn dem Umtauschantrag nicht oder nicht vollständig entsprochen wird.

Zusatzinformationen

DM-Umtausch auf dem Postweg

Ein Briefkasten an einer Häuserwand

Adresse

Deutsche Bundesbank

Filiale Mainz

Hegelstraße 65
55122 Mainz

Kontakt

Filiale Mainz

06131 377-200

06131 377-289

E-Mail