Navigation und Service

Deutsche Bundesbank (zur Startseite)

Forum Zahlungsverkehr

Die zunehmende Digitalisierung macht auch vor dem Zahlungsverkehr nicht halt. Kontaktloses Bezahlen an der Handelskasse, schnelle Zahlungsabwicklung in Echtzeit oder Smartphones als "Bankterminals" sind nur einige Beispiele für solche neuen Entwicklungen. Um einen Rahmen zu schaffen, in dem Anbieter und Nutzer von Zahlungsdiensten die anstehenden Innovationen, die Gestaltung von SEPA 2.0 für digitale Zahlverfahren und mögliche Konflikte diskutieren können, hat die Deutsche Bundesbank das Forum Zahlungsverkehr - anknüpfend an die guten Erfahrungen mit dem Vorläufer Deutscher SEPA-Rat, welcher seinerzeit die Koordination der Umstellung auf SEPA begleitet hat - gegründet.

Das Forum Zahlungsverkehr dient als nationale Plattform für den offenen Austausch und als Bindeglied zur europäischen Ebene – darunter beispielsweise zum ERPB (Euro Retail Payments Board) sowie zum EFIP (European Forum for Innovation in Payments). Neben dem Austausch bietet es auch die Möglichkeit von Lösungsinitiativen aller Art auf höchster Ebene. Der Sitzungsrhythmus ist zunächst halbjährlich und orientiert sich an den Sitzungen der relevanten europäischen Gremien.