Navigation und Service

Deutsche Bundesbank (zur Startseite)

Besondere Geschäftsbedingungen für die Eröffnung und Führung eines PM-Kontos in TARGET2-Bundesbank im Rahmen des internetbasierten Zugangs

Die folgenden "Besonderen Geschäftsbedingungen" beinhalten die rechtlichen Bedingungen für eine internetbasierte Teilnahme an TARGET2-Bundesbank. Aufgrund der weitestgehenden Vereinheitlichung der rechtlichen Bedingungen für die Teilnahme an TARGET2 im Eurosystem (siehe obigen Abschnitt) ist dieses Dokument in Anlehnung an die im Rahmen der TARGET2-Leitlinie verabschiedeten "Ergänzenden und Geänderten Harmonisierten Bedingungen für die Eröffnung und Führung eines PM-Kontos in TARGET2 im Rahmen des Internetbasierten Zugangs" verfasst worden. Neben den erforderlichen redaktionellen Ergänzungen wurden auch hier lediglich in minimalem Umfang Regelungen, die für TARGET2-Bundesbank nicht relevant sind, gestrichen.