Navigation und Service

Deutsche Bundesbank (zur Startseite)

Verfahrensregeln EBICS

Die Deutsche Bundesbank bietet mit dem Electronic Banking Internet Communication Standard (EBICS)-basierten Zugang für Zahlungsdienstleister mit Bankleitzahl einen anerkannten Protokollen und Standards entsprechenden Kommunikationskanal an, der geeignet ist, im zwischenbetrieblichen Datenaustausch die wachsenden Datenvolumen effizient, sicher und kostengünstig abzuwickeln.

Die Vereinbarungen definieren die für den zwischenbetrieblichen Datenaustausch notwendigen Ergänzungen des EBICS-Standards, Festlegungen für eine voll automatisierte Verarbeitung und das Dienstleistungsangebot der Deutschen Bundesbank über EBICS für die Anwendungen Elektronischer Massenzahlungsverkehr (EMZ), Hausbankverfahren (HBV), SEPA-Clearer (SCL) und Elektronische Kontoinformation (EKI).

Zusatzinformationen

Kontakt

Kundenbetreuung Zahlungsverkehr und Kontenführung

069 9566-8877

E-Mail