Navigation und Service

Deutsche Bundesbank (zur Startseite)

Ihre Bewerbung und das Auswahlverfahren

Foto zeigt eine Person vor einem Bildschirm © Roosen Photography

Ihr Profil

  • (Mindestens) Mittlere Reife
  • Gute Kenntnisse der deutschen Rechtschreibung und Grammatik
  • gute Kenntnisse der Mathematik
  • Grundkenntnisse der englischen Sprache
  • Kontaktfreudigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Selbstständigkeit

Ihre Bewerbung

Einstiegstermine sind in Abhängigkeit vom Einstellungsort der 1. August bzw. der 1. September eines Jahres. Unsere beabsichtigten Einstellungen schreiben wir i. d. R. im Sommer des Vorjahres, also etwa ein Jahr im Voraus, aus. Sie finden in diesem Zeitraum die Ausschreibung in unserer Jobbörse.

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungsformular und fügen Sie die folgenden Bewerbungsunterlagen als Dateianhang bei:

  • Bewerbungsanschreiben
  • Die letzten beiden Schulzeugnisse (bzw. die letzten beiden Jahresschulzeugnisse bei Bewerbungen bei der Hauptverwaltung in Bayern)

Auswahlverfahren

Vor der Entscheidung über Ihre Einstellung stellen wir in einem Auswahlverfahren fest, ob Sie aufgrund Ihrer Kenntnisse und Ihrer Persönlichkeit für die Ausbildung und die anschließenden Aufgaben geeignet sind. Die Auswahl erfolgt mittels eines zweistufigen Verfahrens:

Der erste Teil des Auswahlverfahrens besteht aus einem Online-Test, der beispielsweise Aufgaben aus dem Bereich des logischen Denkens, Konzentrationsaufgaben, Rechenaufgaben sowie einen Test zur Rechtschreibung enthält.

Der zweite Teil des Auswahlverfahrens hilft uns dabei, Ihre Persönlichkeit – beispielsweise im Rahmen eines Gesprächs – besser kennen zu lernen.

Zusatzinformationen

Bewerbungstipps

Bitte bewerben Sie sich möglichst frühzeitig und warten nicht bis zum Ende der Ausschreibungsfrist. Dies verkürzt die Bearbeitungszeit nach Ablauf der Bewerbungsfrist und vereinfacht die technische Abwicklung.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Unterlagen vollständig sind (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse).

Fügen Sie für alle im Lebenslauf erwähnten Praktika und Kurse einen entsprechenden Nachweis bei.

Achten Sie darauf, dass eingescannte Dokumente gut lesbar sind.

Benennen Sie angehängte Dateien so, dass die Dokumente eindeutig Ihrer Bewerbung zuzuordnen sind (z. B. Mustermann_Zeugnis2017).