Navigation und Service

Deutsche Bundesbank (zur Startseite)

SDDS Plus - Deutscher Beitrag zur Konsolidierten Bilanz der MFIs im Euro-Währungsgebiet

Im Rahmen der SDDS Plus-Kategorie "Depository corporations survey" ist die Veröffentlichung folgender Indikatoren vorgegeben: "Kredite an öffentliche Haushalte - Deutscher Beitrag im Eurowährungsgebiet", "Kredite an Unternehmen und Privatpersonen – Deutscher Beitrag im Eurowährungsgebiet", "Aktiva gegenüber dem Nicht-Euro-Währungsgebiet", "Verbindlichkeiten gegenüber dem Nicht-Euro-Währungsgebiet" und "Deutscher Beitrag zu den monetären Aggregaten des Euro-Währungsgebiets" (nachrichtlich).

Die Deutsche Bundesbank veröffentlicht fristgemäß innerhalb eines Monats nach Ende des Referenzstichtages die Tabelle "Deutscher Beitrag zur Konsolidierten Bilanz der Monetären Finanzinstitute (MFIs) im Euro-Währungsgebiet" im Internet, aus der diese Indikatoren abgeleitet werden können. Der Zusammenhang zwischen den Positionen im deutschen Beitrag zur Konsolidierten Bilanz und den SDDS Plus-Indikatoren ist dieser gesonderten PDF Übersicht zu entnehmen.

Eine separate Darstellung der SDDS Plus-Kategorie "Depository corporations survey" findet sich auf der National Summary Data Page, die sämtliche aktuelle Indikatoren für Deutschland enthält.