Navigation und Service

Termin

Zahlungsverkehrssymposium 2015

"Zahlungsverkehr in Deutschland im Jahr 2015"

Frankfurt am Main

Zahlungsverkehrssymposium - Zahlungsverkehr in Deutschland im Jahr 2013 Zahlungsverkehrssymposium

Eröffnung
09:00 bis 09:20 Uhr

Jens Weidmann

Dr. Jens Weidmann,
Präsident der Deutschen Bundesbank

Begrüßung
09:20 bis 09:30 Uhr
Philipp Otto,
Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen (Moderator)
Zahlungsverkehr – Herausforderungen aus Sicht der Bundesbank
09:30 bis 09:50 Uhr

Carl-Ludwig Thiele

Carl-Ludwig Thiele,
Mitglied des Vorstands, Deutsche Bundesbank


Thema 1:
Zahlungsverkehr der Zukunft

Innovationen im Zahlungsverkehr – was will der Kunde wirklich?
09:50 bis 10:10 Uhr

Ludger Gooßens

Ludger Gooßens,
Geschäftsführendes Vorstandsmitglied, Deutscher Sparkassen- und Giroverband e. V.

Wir sind nicht ängstlich? –
Banken im Wettstreit mit anderen Zahlungsverkehrs-Dienstleistern
10:10 bis 10:30 Uhr

Andreas Martin

Dr. Andreas Martin,
Mitglied des Vorstands, Bundesverband der
Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e. V.

Wie sicher sind Online-Zahlungen?
10:50 bis 11:10 Uhr

Hans-Joachim Massenberg

Dr. Hans-Joachim Massenberg,
Mitglied der Hauptgeschäftsführung,
Bundesverband deutscher Banken e. V.

Zahlen mit dem Handy in deutschen Supermärkten ist Realität
11:10 bis 11:30 Uhr

Thomas Stagat

Thomas Stagat,
Head of Business Development, Yapital

Podiumsdiskussion:
"SEPA vollendet – ein Blick zurück"
11:30 bis 12:10 Uhr

Moderation: Philipp Otto, Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen

Carl-Ludwig Thiele

Carl-Ludwig Thiele,
Bundesbank

Lebenslauf
 

Frank-Christian Pauli

Frank-Christian Pauli, vzbv


Lebenslauf
37 KB, PDF

Axel Wehling

Dr. Axel Wehling,
GDV


Lebenslauf
16 KB, PDF

Hans-Joachim Massenberg

Dr. Hans-Joachim
Massenberg, BdB

Lebenslauf
29 KB, PDF


Sondervortrag

Eigen- und Mitverantwortung – die Grundpfeiler einer gelingenden Gesellschaft
13:50 bis 14:10 Uhr

Notker Wolf

Abtprimas Dr. Notker Wolf,
OSB, Ordo Sancti Benedicti

Thema 2:
Zukünftige Abwicklungsinfrastruktur – ein Ausblick

Abwicklung von SEPA-Zahlungen – zentral, dezentral oder bilateral
14:10 bis 14:30 Uhr

Hays Littlejohn

Hays Littlejohn,
Chief Executive Officer, EBA Clearing

Strategische Schwerpunkte im Zahlungsverkehr setzen – welche Initiativen sind sinnvoll?
14:30 bis 14:50 Uhr

Werner Steinmüller

Werner Steinmüller,
Mitglied des Group Executive Committee,
Head of Global Transaction Banking, Deutsche Bank AG

Frankfurt – der erste Renminbi-Clearing-Hub außerhalb Asiens
14:50 bis 15:10 Uhr

Jochen Metzger

Jochen Metzger,
Zentralbereichsleiter, Deutsche Bundesbank

Thema 3:
TARGET2-Securities (T2S) - am Start

T2S im Zusammenspiel mit TARGET2
15:30 bis 15:50 Uhr

Marc Bayle

Marc Bayle,
Director General, European Central Bank

T2S im Dialog - Interview
15:50 bis 16:30 Uhr

Jochen Metzger,
Zentralbereichsleiter, Deutsche Bundesbank, interviewt:

Udo Milkau

Dr. Udo Milkau,
DZ Bank

Lebenslauf
23 KB, PDF

Mathias Papenfuß

Mathias Papenfuß,
Clearstream

Lebenslauf
8 KB, PDF

Marc Bayle

Marc Bayle,
EZB

Lebenslauf
46 KB, PDF

Schlusswort
16:30 Uhr
Carl-Ludwig Thiele,
Mitglied des Vorstands, Deutsche Bundesbank


Weiterführende Informationen

Zusatzinformationen

Mediathek  

Jens Weidmann vor einer Kamera beim Zahlungsverkehrssymposium 2015

Die Videos der Reden vom Zahlungsverkehrs­symposium 2015 finden Sie in der Mediathek.

Weiter

Programm  

Zahlungsverkehrssymposium am 15.06.2015 im Radisson Blu Hotel in Frankfurt am Main

Datei öffnen 26.05.2015 | 2 MB, PDF

Kontakt 

Für Fragen stehen wir gerne per E-Mail zur Verfügung.

E-Mail