Navigation und Service

Deutsche Bundesbank (zur Startseite)

Frankfurt am Main | 18.09.2017

Besuchen Sie die Bundesbank auf der Frankfurter Buchmesse

Die Bundesbank präsentiert sich auf der Frankfurter Buchmesse, die dieses Jahr vom 11. Oktober bis 15. Oktober stattfindet.

An allen Messetagen gibt es ein Programm am Stand in Halle 3.1 (C49). So erklären unsere Expertinnen und Experten unter anderem, wie Blüten mit einer einfachen Methode zu erkennen sind. Unsere Filmvorträge zeigen Ihnen anlässlich des 60. Geburtstags der Bundesbank in diesem Jahr die Höhepunkte aus 60 Jahren Geldgeschichte. Am Samstag und Sonntag laden wir Kinder zwischen 8 und 12 Jahren bei einem Parcours ein, ihr Wissen über Geld zu testen. Die kleinen Siegerinnen und Sieger erhalten glänzende Preise.

Ein besonderer Höhepunkt ist die Ehrung der Gewinnerinnen und Gewinner unseres Videowettbewerbs am Samstag um 15 Uhr. "Was bedeutet Stabilität für Sie?" haben wir Nachwuchsfilmerinnen und -filmer gefragt. Ihre Antworten präsentieren sie an unserem Stand.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger, die mehr über die Aufgaben der Bundesbank erfahren möchten, erhalten zu bestimmten Zeiten ein Exemplar des umfassenden Sachbuches "Die Deutsche Bundesbank. Notenbank für Deutschland." Wer den Moment verpasst, kann das Buch am Stand auch kostenlos bestellen.

Programm am Messestand
Was?Wann?
Falschgeld erkennenMittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag 9:00 - 18:30 Uhr
Sonntag 9:00 - 17:30 Uhr
Sachbuch zum Mitnehmen: "Die Deutsche Bundesbank. Notenbank für Deutschland"Mittwoch, Donnerstag und Freitag 11:00 - 11:30 Uhr,
Sonntag 15:00 - 15:30 Uhr
Filmvorstellung "60 Jahre Bundesbank – erleben Sie deutsche Geld-Geschichte!"Mittwoch, Donnerstag und Freitag
um 15:00 Uhr
Siegerehrung Bundesbank-VideopreisSamstag um 15:00 Uhr
Kinder-Parcours Samstag und Sonntag
um 11:00 Uhr

Zusatzinformationen