Navigation und Service

Deutsche Bundesbank (zur Startseite)

Die 2-Euro-Umlaufgedenkmünzen

Jedes Euro-Teilnehmerland kann die nationalen Seiten seiner Euro-Münzen mit eigenen Motiven und Symbolen gestalten. Darüber hinaus können sie einmal pro Jahr eine 2-Euro-Umlaufmünze mit besonderer Rückseite zum Gedenken herausgeben.

Ein Video in Gebärdensprache.

Achtung: An dieser Stelle würde ein Video dargestellt werden, allerdings haben Sie einen Skript-Blocker aktiviert oder JavaScript ist in Ihren Browser-Einstellungen ausgeschaltet!

Text des Videos:

Jedes Teilnehmerland des Eurosystems hat einmal pro Jahr die Möglichkeit, zum Gedenken eine 2-Euro-Umlaufmünze mit besonderer nationaler Rückseite herauszugeben. Auch diese besonderen 2-Euro-Münzen gelten im gesamten Euro-Währungsgebiet als gesetzliches Zahlungsmittel. Weitere Informationen und Materialien erhalten Sie jederzeit bei der Deutschen Bundesbank.