Navigation und Service

Deutsche Bundesbank (zur Startseite)

Elektronischer Massenzahlungsverkehr (EMZ)

Der Elektronische Massenzahlungsverkehr (EMZ) ist in der Fachsprache eine Zahlungsverkehrsplattform der Deutschen Bundesbank zur kostengünstigen Abwicklung nicht eiliger, nationaler und – in Verbindung mit dem SEPA-Clearer – grenzüberschreitender Zahlungen wie zum Beispiel Überweisungen und Lastschriften. Der EMZ ergänzt die Zahlungsverkehrsplattformen der privatwirtschaftlichen Finanzverbünde, die in Deutschland einen Großteil des bargeldlosen Massenzahlungsverkehrs abwickeln.