Navigation und Service

Deutsche Bundesbank (zur Startseite)

Preisstabilität

Preisstabilität herrscht, wenn sich das Preisniveau trotz des Auf und Ab der einzelnen Preise an den Märkten nur wenig verändert. Der EZB-Rat misst Änderungen des Preisniveaus im Euroraum anhand des Harmonisierten Verbraucherpreisindex (HVPI) und definiert das Ziel der Preisstabilität auf mittlere Sicht als eine jährliche Steigerung des Verbraucherpreisniveaus von "unter, aber nahe 2 %".

Weiterführende Informationen