Navigation und Service

Deutsche Bundesbank (zur Startseite)

Veranstaltungen

Informationsveranstaltung Zahlungsverkehr und Abwicklungssysteme im April/Mai 2018

Besucher einer Veranstaltung

Die Welt des Zahlungsverkehrs und der Wertpapierabwicklung befindet sich in stetem Wandel. Mit der Payment Service Directive 2 (PSD2) wird die Sicherheit im Zahlungsverkehr erhöht und weiterer Wettbewerb ermöglicht. Das Eurosystem schafft mit TARGET Instant Payment Settlement (TIPS) ab November 2018 einen Dienst, der Privatpersonen und Unternehmen Zahlungen in Zentralbankgeld rund um die Uhr, an jedem Tag im Jahr – selbst am Wochenende und an Feiertagen – in Sekundenschnelle ermöglicht. Eingebettet ist dieses Projekt in eine umfangreiche Weiterentwicklung der Marktinfrastruktur des Eurosystems.

Über folgende Themen haben wir im Rahmen unserer Informationsveranstaltung informiert:

  1. Übersicht zu Betriebsentwicklung / Statistiken des SEPA-Clearers sowie von TARGET2 und TARGET2-Securities
  2. Weiterentwicklung der Marktinfrastruktur des Eurosystems

    • TARGET Instant Payment Settlement (TIPS)
    • Konsolidierung TARGET2/TARGET2-Securities
    • Eurosystem Collateral Management System (ECMS)
  3. Aktuelle Entwicklungen im Zahlungsverkehr: politische und regulatorische Aspekte
  4. Öffentlichkeitsarbeit

Die Präsentationsunterlagen zu dieser sowie zu älteren Veranstaltungen stehen Ihnen nachfolgend zum Abruf bereit.