Navigation und Service

Deutsche Bundesbank (zur Startseite)

Die Aufgaben der Deutschen Bundesbank

Die Deutsche Bundesbank ist die unabhängige Zentralbank der Bundesrepublik Deutschland. Gemeinsam mit den anderen nationalen Zentralbanken im Euroraum und der Europäischen Zentralbank bildet sie das Eurosystem. Das Eurosystem ist für das gemeinsame Geld in Europa, den Euro, verantwortlich.

Das wichtigste Ziel des Eurosystems ist es, den Wert des Euro zu sichern. Die geldpolitischen Entscheidungen dafür trifft der Rat der Europäischen Zentralbank. Der Präsident der Bundesbank ist dort Mitglied und entscheidet mit über die Geldpolitik. Mit den geldpolitischen Instrumenten beeinflusst der Rat der Europäischen Zentralbank die Höhe der Zinsen im Euroraum, um den jährlichen Anstieg des Preisniveaus mittelfristig knapp unter zwei Prozent zu halten. Die Bundesbank setzt die geldpolitischen Entscheidungen in Deutschland um.

Über ihre Filialen bringt die Bundesbank das Bargeld in Umlauf. Sie stellt sicher, dass in Deutschland jederzeit ausreichend Euro-Bargeld in hoher Qualität vorhanden ist. Dafür ersetzt sie beschädigte Banknoten und Münzen und zieht Falschgeld ein.

Viele Zahlungen werden mittels Überweisung oder Bankkarte elektronisch von Bankkonto zu Bankkonto abgewickelt. Die Bundesbank überwacht diesen unbaren Zahlungsverkehr und sorgt dafür, dass er reibungslos funktioniert. Dazu stellt sie den Banken Abwicklungs- und Verrechnungssysteme bereit.

Als Teil der europäischen Bankenaufsicht beaufsichtigt die Bundesbank die einzelnen Banken in Deutschland – damit das Geld der Bürgerinnen und Bürger auf den Konten der Banken sicher ist und die Banken ihre zentrale Rolle im Geldkreislauf erfüllen können.

Zugleich beobachtet sie das Finanz- und Währungssystem, um Störungen und Gefahren für die Wirtschaft frühzeitig zu erkennen und nötigenfalls gegenzusteuern. Dazu arbeitet die Bundesbank in deutschen, europäischen und internationalen Institutionen und Gremien zur Sicherung der Finanzstabilität.

Als Zentralbank hat die Bundesbank noch weitere Aufgaben: Forschung, Erstellung und Pflege von Statistiken, Verwaltung der Währungsreserven. Und sie ist Hausbank des Staates.
In allen ihren Aufgaben ist die Bundesbank der stabilen Währung verpflichtet.