Navigation und Service

Deutsche Bundesbank (zur Startseite)

Frankfurt am Main | 02.07.2018

Weidmann: "Jetzt geht es darum, die Geldpolitik zu normalisieren"

"Jetzt geht es darum, die Geldpolitik zu normalisieren", sagte Bundesbankpräsident Jens Weidmann im hr1-Talk über niedrige Zinsen im Euroraum. Weidmann berichtete im Gespräch am Sonntag, den 2. Juli 2018, über seine Arbeit als Notenbankpräsident und gab private Einblicke. Sendung am Sonntag verpasst? Jetzt bei hr1 als Podcast verfügbar.

Weiterführende Informationen

Zusatzinformationen