Service Navigation

DM-Banknoten und -Münzen

DM-Banknoten

Hier finden Sie Informationen und Abbildungen der DM-Banknoten Serie BBK3 und vorhergehender Serien.

DM-Banknoten FAQ

Nachstehend finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen über DM-Banknoten. Bitte informieren Sie sich zunächst hier, bevor Sie eine Anfrage an die Bundesbank richten.

DM-Umlaufmünzen

Von 1948 bis 1950 hatte die frühere Bank Deutscher Länder das Münzausgaberecht inne. Durch das Gesetz über die Ausprägung von Scheidemünzen vom 8. Juli 1950 ist dieses Recht auf den Bund übergegangen. Seitdem werden sämtliche Münzen mit der Umschrift Bundesrepublik Deutschland geprägt. Sämtliche DM-Münzen sind aufgerufen (außer Kurs gesetzt) und werden - mit Ausnahme der 2-DM-Münze 1. Ausgabe - von der Bank umgetauscht.

DM-Münzen FAQ

Nachstehend finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen über DM-Münzen. Bitte informieren Sie sich zunächst hier, bevor Sie eine Anfrage an die Bundesbank richten.

DM-Gedenkmünzen

Von 1953 bis 2001 wurden von der Bundesrepublik Deutschland 87 Gedenkmünzen mit der Währungsbezeichnung Deutsche Mark ausgegeben.

Nach oben