Längerfristiges Refinanzierungsgeschäft – Zuteilung Tender-ID: 20200029 | Befristete Transaktion

2 KB, JSON

Veröffentlichungsart

Tender-ID: 20200029
Veröffentlichungstyp: Zuteilung

Details

Geschäftsart: Befristete Transaktion
Geldpolitische Bezeichnung: Längerfristiges Refinanzierungsgeschäft
Tenderverfahren: Standardtender
Tenderart: Mengentender
Gebotsabgabe auf Basis: Spread
Zuteilungstag: 19.03.2020 11:30 Uhr
Valuta: 25.03.2020

Produktinformationen

Fälligkeitstag: 29.03.2023
Laufzeit: 1.099 Tag(e)
Referenzinstrument: Average MRO rate
Gesamter Bietungsbetrag: 114.979,04 Mio EUR
Anzahl der Bieter: 114
Zugeteilter Gesamtbetrag: 114.979,04 Mio EUR
Festspread: 0 Punkt(e)
Repartierungsquote: 100 %

Weitere Informationen

Gemäß Artikel 25 der Besonderen Geschäftsbedingungen der Deutschen Bundesbank für die dritte Serie gezielter längerfristiger Refinanzierungsgeschäfte des Eurosystems (GLRG-III) wird für Bietungsberechtigte, deren Anrechenbare Nettokreditvergabe im Zeitraum vom 1. April 2019 bis 31. März 2021 über ihrer individuellen Referenzgröße (Benchmark) liegt, rückwirkend über die gesamte Laufzeit eine Prämie in Form eines anteiligen Erlasses der Zins- und/oder der Hauptschuld gewährt. Für weitere Informationen siehe: www.bundesbank.de/glrg3