Service Navigation

SEPA

Ein Paar sitzt im Wohnzimmer gemeinsam vor einem Laptop
SEPA – Single Euro Payments Area

Mit SEPA, dem einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum, wurden auch in Deutschland neue, europaweit einheitliche Verfahren für den bargeldlosen Zahlungsverkehr (Überweisungen, Lastschriften) eingeführt. Sie sind für Euro-Zahlungen in den 28 EU-Staaten, Island, Liechtenstein, Norwegen sowie Monaco, der Schweiz und San Marino nutzbar.

Fragen und Antworten
Eine Frau flüstert einer anderen Frau etwas zu

Welche Länder nehmen an SEPA teil, was ist ein SEPA-Lastschriftmandat und was passiert, wenn ich mich bei der IBAN verschreibe? Hier finden Sie Fragen und Antworten zu SEPA.

Forum Zahlungsverkehr

Die Bundesbank hat Anfang November das Forum Zahlungsverkehr gegründet. In diesem Rahmen sollen die Anbieter und Nutzer aktuelle Entwicklungen im Zahlungsverkehr diskutieren können.

SEPA-Clearer
Grafik verdeutlicht die Abwicklung von SEPA-Zahlungen im EMZ

Mit dem SEPA-Clearer des Elektronischen Massenzahlungsverkehrs (EMZ) stellt die Bundesbank den Kreditinstituten ein Verfahren zur Abwicklung von SEPA-Überweisungen, SEPA-Basis- und -Firmenlastschriften sowie SCC-Karteneinzügen zur Verfügung.

Nach oben