Service Navigation

Arbeitgeber Bundesbank

Foto zeigt Mitarbeiter des Zentralbereichs Personal im Eingangsbereich der Zentrale der Bundesbank

Arbeitgeber Bundesbank

Bei uns erwarten Sie abwechslungsreiche, anspruchsvolle und zunehmend international ausgerichtete Aufgaben. Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten, Ihre Karriere in einer der großen Zentralbanken Europas zu starten!

Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Eine Mitarbeiterin der Bundesbank Telearbeit

Es ist uns ein Anliegen, unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern berufliche Entwicklung bei gleichzeitiger familiärer Einbindung zu ermöglichen. Dafür setzen wir eine Vielzahl von Maßnahmen ein.

Flexible Arbeitszeitmodelle

Zu den zeitwirtschaftlichen Möglichkeiten zählen gleitende Arbeitszeiten, die großzügige und flexible Regelungen auch zum mehrtägigen Ausgleich von Zeitguthaben z. B. während der Schließzeiten von Kindertagesstätten und der Schulferien vorsehen. Wir ermöglichen eine Vielzahl von Teilzeitmodellen, angepasst an die familiären Bedürfnisse unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Abhängig von den Gegebenheiten im jeweiligen Arbeitsbereich kann ein auch größerer Teil der Arbeitsleistung in Telearbeit erbracht werden. Telearbeit und Teilzeit können zudem kombiniert werden. Lösungen zum mobilen Arbeiten – der fallweisen Nutzung der Telearbeit - runden unser diesbezügliches Angebot ab. Im Einklang mit dem Bundesgleichstellungsgesetz sorgen wir durch interne Regelungen dafür, dass unseren Kolleginnen und Kollegen in Teilzeit oder Telearbeit keine beruflichen Nachteile daraus entstehen.

Führung in Teilzeit

Auch hier sind wir für viele Möglichkeiten offen. Mit Führungskräften, die aus familiären Gründen ihre Arbeitszeit reduzieren möchten, oder Teilzeitkräften, die sich für eine Führungsposition qualifizieren und weiterhin nicht in Vollzeit arbeiten möchten oder können, suchen wir gemeinsam eine konstruktive und bedarfsgerechte Lösung.

Familienbedingte Pausen und Wiedereinstieg

Zur Betreuung pflegebedürftiger Angehöriger können wir unseren Beschäftigten für einen Zeitraum von maximal sechs Monaten ihre konkrete Stelle frei halten, bei familienbedingten Pausen durch Elternzeit sogar für bis zu 12 Monate. Bei darüber hinausgehender familienbedingter Abwesenheit planen wir gemeinsam den beruflichen Wiedereinstieg. Unter Anderem bieten wir dafür Wiedereinstiegsseminare mit der Möglichkeit der Kinderbetreuung an, in denen sie z. B. alles über aktuelle Entwicklungen in der Bundesbank erfahren.

Familienorientierte Betreuungsangebote

Die Kindertagesstätte 'Mäusenest' der Bundesbank
Kindertagesstätte

Seit September 2014 unterhalten wir auf dem Gelände unserer Zentrale in Frankfurt am Main eine eigene Kindertagesstätte für Kinder ab 6 Monaten bis zur Einschulung. Im August 2016 haben wir zudem eine nur wenige Minuten von der Zentrale entfernte private KiTa als Betriebskindertagesstätte übernommen. Beide Einrichtungen sind zweisprachig. Darüber hinaus unterstützen wir Sie bundesweit bei der Suche nach Kinderbetreuungsmöglich­keiten. In Zusammenarbeit mit einem Familiendienstleister bieten wir dabei auch Ferienprogramme für Schulkinder an. Eltern-Kind-Büros für unvorhersehbaren kurzfristigen Betreuungsbedarf runden das Angebot ab.

Über die gesetzlichen Regelungen zu Pflegezeiten erkrankter Familienangehöriger hinaus unterstützt die Bundesbank Ihre Beschäftigten mit Hilfe des Familiendienstleisters auch bei der Betreuung pflegebedürftiger Angehöriger durch umfassende Beratung oder durch die Vermittlung verschiedener Betreuungsangebote.

Das Zertifikat zum Audit berufundfamilie® der gemeinnützigen Hertie-Stiftung bestätigt durchgängig seit dem Jahr 2008 unseren erfolgreichen Einsatz für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und die individuelle Unterstützung unserer Beschäftigen in all ihren Lebensphasen.

Nach oben