Ein Mitarbeiter der Bundesbank begrüßt eine Besucherin

Direkteinstieg

Ihr Direkteinstieg

Sie haben Ihr berufliches Ziel bereits klar vor Augen und wollen Ihre im Studium erworbenen Kenntnisse unmittelbar anwenden? Dann bewerben Sie sich direkt auf eine ausgeschriebene Stelle in einem der vielfältigen und interessanten Tätigkeitsbereiche der Deutschen Bundesbank. Unsere externen Stellenangebote finden Sie in unserer Jobbörse.

Als Direkteinsteiger/-in beginnen Sie – abhängig von der Art Ihres Studienabschlusses sowie der Bewertung der ausgeschriebenen Stelle – als Tarifbeschäftigte/-r in einer der folgenden Laufbahnen des öffentlichen Dienstes:

  • Absolventinnen und Absolventen mit (akkreditiertem) Bachelor- oder gleichwertigem Studienabschluss starten in der Regel in der Laufbahn des gehobenen Dienstes.
  • Absolventinnen und Absolventen mit (akkreditiertem) Master- oder gleichwertigem Studienabschluss starten in der Regel in der Laufbahn des höheren Dienstes.

Bei einigen unserer extern ausgeschriebenen Stellen ist es von Vorteil, wenn Sie bereits einschlägige Berufserfahrung bzw. Erfahrung im eigenständigen wissenschaftlichen Arbeiten (zum Beispiel durch eine Promotion) gesammelt haben.

Ihre Perspektiven

Nach einer fundierten Einarbeitung übernehmen Sie ein bestimmtes Aufgabengebiet, vertiefen Ihr Fachwissen und entwickeln sich so zur Spezialistin/zum Spezialisten in Ihrem Bereich.

Mit der Übernahme von Projekt- oder Personalverantwortung bzw. zusätzlichen höherwertigen Aufgaben eröffnen sich Ihnen interessante Karriereperspektiven in Ihrem Fachgebiet. Wenn Sie sich im Laufe Ihrer Karriere beruflich verändern möchten, bietet Ihnen unser interner Stellenmarkt viele Möglichkeiten, sich inner- und außerhalb Ihres aktuellen Aufgabenbereiches neu zu orientieren.

Wir fördern die Entwicklung Ihrer Fachkompetenzen durch zielgerichtete Fortbildung. Außerdem unterstützen wir Ihre berufliche Weiterentwicklung im Rahmen unserer Personalentwicklungsprogramme. Mit unserem breiten Seminarangebot zu Methoden, Führung und Kommunikation können Sie sich zudem individuell auf neue Herausforderungen vorbereiten.

Die Deutsche Bundesbank bietet Ihnen als Arbeitgeber neben den einzigartigen Aufgaben einer Zentralbank die Verlässlichkeit des öffentlichen Dienstes. Hierzu zählen flexible und planbare Arbeitszeiten, Möglichkeiten zu Teilzeit- und Telearbeit sowie eine strukturierte Gehaltsentwicklung. Wir fördern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und bieten Rahmenbedingungen, die eine ausgeglichene Work-Life-Balance ermöglichen.

Ihre Vergütung

Brutto­jahres­gehalt

Netto­jahres­gehalt

Vergütung als Direkteinsteiger/-in auf einer Stelle im höheren Dienst*
Beispiel: Dienststelle Zentrale

bei Einstellung

ca. 54.589 EUR

ca. 32.567 EUR

nach einem Jahr im Job

ca. 59.101 EUR

ca. 34.967 EUR

nach drei Jahren im Job

ca. 64.223 EUR

ca. 37.499 EUR

Vergütung als Direkteinsteiger/-in auf einer Stelle im gehobenen Dienst*
Beispiel: Dienststelle Zentrale

bei Einstellung

ca. 41.126 EUR

ca. 25.988 EUR

nach einem Jahr im Job

ca. 44.461 EUR

ca. 27.651 EUR

nach drei Jahren im Job

ca. 48.114 EUR

ca. 29.431 EUR

Vergütung als Direkteinsteiger/-in im gehobenen Dienst in der IT*
Beispiel: Dienststelle Zentrale

bei Einstellung

ca. 46.420 EUR

ca. 28.611 EUR

nach einem Jahr im Job

ca. 50.269 EUR

ca. 30.463 EUR

nach drei Jahren im Job

ca. 54.490 EUR

ca. 32.500 EUR

* Die angegebenen Verdienstzahlen lehnen sich an den TVöD an und beinhalten eine Bankzulage. Deren Höhe hängt davon ab, ob Sie für unsere Zentrale oder eine unserer Hauptverwaltungen arbeiten.
Direkteinsteiger/-innen mit einschlägiger Berufserfahrung bzw. Promotion werden ggf. einer höheren Erfahrungsstufe zugeordnet.
Berechnungsgrundlagen: ledig, keine Kinder, Steuerklasse 1, keine Kirchensteuer, keine VL.
Im Verlauf Ihrer Karriere entwickelt sich Ihre Vergütung in Abhängigkeit von Ihrer Tätigkeit sowie Ihrer individuellen Leistung.