Service Navigation

Praktikum im Bereich Data Science

Praktikum im Bereich Data Science

Engagierten und qualifizierten Studierenden oder Doktoranden bieten wir in unserem Zentralbereich Statistik ein vergütetes Praktikum als Data Scientist im Bereich Record Linkage und Konsolidierungsverfahren.

Ort: Frankfurt am Main
Beginn: laufend, nach Absprache
Dauer: mindestens 3 Monate, vorzugsweise länger (maximal 6 Monate)

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich im Rahmen Ihres Forschungsprojekts oder Ihrer Masterarbeit bei der Umsetzung des europäischen Großprojekts „AnaCredit“ (Analytical Credit Datasets) einzubringen. Sie wirken am Aufbau des RIAD Systems, dem zentralen Unternehmensdaten-Hub im Eurosystem, mit und unterstützen die Erstellung eines Stammdatenbestands zu (nicht-)finanziellen Unternehmen und ihren Gruppenstrukturen. Sie konzipieren gemeinsam mit unseren erfahrenen Data Scientists Machine Learning Algorithmen. Die Anwendungsgebiete hierbei sind Data Quality Management, Record Linkage oder Konsolidierungsalgorithmen.

Ihr Profil

  • Doktoranden oder Masterstudierende mit Vorkenntnissen bzw. Interesse an der Einarbeitung in Machine Learning
  • Ausgeprägter quantitativer Fokus vorzugsweise der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsmathematik oder - informatik
  • Sehr gute Kenntnisse Python, SAS oder ähnlicher Produkte für die Datenanalyse
  • Praktische Erfahrungen im Umgang mit Datenbanken, statistischer Auswertungsprogrammen und in der Analyse von Mikrodaten wünschenswert
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zur selbständigen Einarbeitung in neue Themenbereiche
  • Gute englische Sprachkenntnisse

Ihre Bewerbung

Die Deutsche Bundesbank fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Daher begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ihre fachlichen Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Katharina Muno, Telefon 069 9566-7580, Ihre Ansprechperson für organisatorische Fragen ist Jenny Schulz, Telefon 069 9566-8304.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe des von Ihnen gewünschten Zeitraums.

Nach oben