Andreas Guericke

Dr. Andreas Guericke Leiter des Zentralbereichs Recht, Compliance-Beauftragter

Geboren 1964 in Soest, Nordrhein-Westfalen

1984 – 1989
Studium der Rechtswissenschaften an der Philipps Universität Marburg/Lahn, der Rupprecht-Karls Universität Heidelberg und der Universität Lausanne, Schweiz

1990 – 1992
Rechtsrefendariat am Landgericht Wiesbaden

1993 – 1994
Rechtsanwalt am Amts- und Landgericht Wiesbaden

1994
Promotion an der Philipps Universität Marburg/Lahn, Dr. iur.

1994 – 1998
Referent in der Rechtsabteilung, Landeszentralbank in Hessen

1998 – 2008
Referent in der Rechtsabteilung, Zentrale

2008 – 2011
Leiter der Abteilung Bankenaufsichtsrecht und internationale Bankenaufsicht

2011 – 2013
Leiter der Abteilung Europarecht und internationales Recht

2014 – 2015
Ständiger Vertreter des Zentralbereichsleiters Recht

seit 01.03.2015
Leiter des Zentralbereichs Recht, Compliance-Beauftragter