Bibliothekskraft in Teilzeit (0,6)

Bewerbungsschluss: 07.07.2021

Wir suchen für die Hochschule der Deutschen Bundesbank in Hachenburg (Westerwald) eine Bibliothekskraft in Teilzeit (0,6).

Schloss Hachenburg ist Sitz der Hochschule der Deutschen Bundesbank. Neben einem Bachelorstudiengang finden Kurse und Lehrgänge für Mitarbeiter*innen der Deutschen Bundesbank statt. Derzeit werden im Internatsbetrieb bis zu 300 Studierende, Lehrende und Kursteilnehmende untergebracht und verpflegt.

Ihre Aufgaben

Sie organisieren und erfassen die Ausleihe von Büchern in der hochschuleigenen Bibliothek und beraten bei der Literatursuche. Zudem arbeiten Sie bei den Titelaufnahmen im Verwaltungssystem LIBERO nach den Regeln der alphabetischen Katalogisierung von wissenschaftlichen Werken (RAK) und wirken bei der Administration von LIBERO mit. Außerdem arbeiten Sie zusammen mit der Fachbibliothek der Zentrale der Deutschen Bundesbank sowie externen Bibliotheken.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zur*zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek oder vergleichbare Berufsausbildung
  • Gute Kenntnisse im deutschen Bibliothekswesen (bibliothekarisch und bibliographisch)
  • Gute Kenntnisse zu den Regeln der alphabetischen Katalogisierung von wissenschaftlichen Werken (RAK)
  • Gute Kenntnisse über das Bibliotheksverwaltungssystem LIBERO oder über vergleichbare Anwendungen
  • Gute Arbeitsorganisation
  • Sicheres Auftreten sowie Verantwortungsbewusstsein und –bereitschaft
  • Gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen
  • Bereitschaft zur Tätigkeit im Rahmen versetzter und ggf. verlängerter Arbeitszeiten

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit und attraktive Beschäftigungsbedingungen mit einer Vergütung in Anlehnung an den TVöD (E 6 zzgl. einer Bankzulage). Darüber hinaus fördern wir durch vielfältige Maßnahmen Ihre zielgerichtete Einarbeitung und Weiterbildung sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Aufgrund der postenspezifischen Anforderungen kann das Teilzeitverhältnis nur in bestimmten Zeitabschnitten in Anlehnung an die Öffnungszeiten der Bibliothek erfolgen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Deutsche Bundesbank fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Daher begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen. Ihre Fragen beantworten Ihnen gerne der zuständige Personalreferent Jan Münnich, Telefon 069 9566-8220 oder im Fachbereich Herr Christof Wolf, Telefon 02662 83-233.    

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 07.07.2021 unter Angabe der Kennziffer 2021_0449_02.