Ingenieur*in für bautechnische IT-Anwendungen

Bewerbungsschluss: 04.07.2021

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Bereich Bau in unserer Zentrale in Frankfurt am Main eine*n Ingenieur*in für bautechnische IT-Anwendungen

Ihre Aufgaben

Sie entwickeln im Team die bundesweite Bereitstellung von bauspezifischen IT-Anwendungen (AutoCAD, Planverwaltungstool Meridian) und bringen Ihre in der Praxis erworbenen Fähigkeiten aus der Abwicklung von Bauprojekten bei der Weiterentwicklung von bauspezifischen Softwareprodukten im zentralen Baumanagement ein. Sie übernehmen die Vertretung der Gruppenleitung und erarbeiten unter Beachtung von Terminvorgaben, Wirtschaftlichkeitsaspekten und hohen Qualitätsstandards, Lösungen für die IT-unterstützte Abwicklung von Bauprojekten. Als Leitung einer Arbeitsgruppe entwickeln Sie die Standards für AutoCAD weiter. Zusätzlich verantworten Sie die Darstellung der Bauprojekte im Intranet der Bank.

Ihr Profil

  • Akkreditierter Bachelor- oder gleichwertiger Studienabschluss des Bauingenieurwesens oder der Architektur, idealerweise mit dem Schwerpunkt Hochbau
  • Erste Berufserfahrung in der Abwicklung von Bauprojekten und im Projektmanagement
  • Gute Kenntnisse der einschlägigen bauspezifischen IT-Anwendungen (AutoCAD, CIP-AVA, Meridian)
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie ein sicheres Auftreten und Überzeugungsfähigkeit
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot

Neben anspruchsvollen Aufgaben bieten wir Ihnen attraktive Beschäftigungsbedingungen sowie eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD zuzüglich einer Bankzulage. Darüber hinaus fördern wir durch vielfältige Maßnahmen Ihre zielgerichtete Einarbeitung und Weiterbildung sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Eine Verbeamtung ist grundsätzlich möglich. Ein bestehendes Beamtenverhältnis (bis A12 gD) kann ggf. fortgeführt werden.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Die Deutsche Bundesbank fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Daher begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen.

Ihre Fragen rund um die Ausschreibung und Ihre Bewerbung beantwortet Ihnen gerne Herr Marco Rondinella, Telefon 069 9566-4012. Ansprechperson für Ihre fachlichen Fragen ist Frau Birgit Knöbel, Telefon 069 9566-5870.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bis zum 4. Juli 2021 unter Angabe der Kennziffer 2021_0440_02.