Koch / Köchin (m/w/d)

Bewerbungsschluss: 20.05.2022

Zur Verstärkung unseres Küchenteams bei der Hauptverwaltung in Hessen am Dienstort Frankfurt am Main suchen wir eine*n Koch / Köchin (m/w/d).

Ihre Aufgaben

Sie sind zuständig für die Vor- und Zubereitung von warmen und kalten Speisen sowie Süßspeisen gemäß Rezepturvorgabe in der Gemeinschaftsverpflegung sowie deren Bereitstellung und Ausgabe, wobei sie auch im Front-Cooking tätig sein werden. Sie unterstützen bei der Bestellung von Waren, kontrollieren Wareneingänge und stellen deren ordnungsgemäße Lagerung sicher. Zudem wirken Sie bei den turnusmäßigen Inventuren mit und achten bei Ihrer Tätigkeit auf die Einhaltung der Qualitätsstandards sowie der Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen in der Küche. 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als „Koch / Köchin (m/w/d)“ mit möglichst mehrjähriger aktueller Erfahrung in der Gemeinschaftsverpflegung
  • Gute Kenntnisse im Lebensmittelrecht und der Warenkunde
  • Gute Kenntnisse der Hygienebestimmungen nach HACCP
  • Kenntnisse der gängigen MS-Office-Produkte (insbes. Word, Excel, Outlook)
  • Möglichst Kenntnisse im Umgang mit einem Warenwirtschaftssystem (z.B. Delegate)
  • Hohe Service- und Kundenorientierung
  • Hohe Einsatzbereitschaft und körperliche Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Gute Umgangsformen

Unser Angebot

Neben interessanten Aufgaben bieten wir Ihnen eine Anstellung im öffentlichen Dienst mit verlässlichen Arbeitsbedingungen und einer Arbeitswoche von montags bis freitags. Sie erhalten eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD auf Basis der Vergütungsgruppe E 5. Bei uns erwarten Sie die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes zuzüglich eines kostenlosen RMV-Jobtickets. Darüber hinaus fördern wir die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Die Deutsche Bundesbank fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Daher begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen. Ihre Fragen beantworten Ihnen gerne Frau Carolin Bellmer (Fachbereich), Telefon (069) 2388-2121 oder Frau Rebecca Knauf (Personalbereich), Telefon (069) 2388-2005.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 20.05.2022 unter Angabe der Kennziffer 2022_0401_02.