Werkstudent*in für Software- und Testengineering

Bewerbungsschluss: 05.02.2023

Zur Verstärkung unseres Teams in Düsseldorf suchen wir ab März eine*n Werkstudent*in für Software- und Testengineering.

Ihre Aufgaben

Die Tätigkeit ermöglicht Ihnen einen Einblick in die Softwareentwicklung und Testautomation in einem agilen Entwicklungsteam. Sie erhalten die Gelegenheit, sich eigenverantwortlich mit der Implementierung eines innovativen Testsystems unter Einsatz von modernen Technologien (Jira, Jenkins, SVN/GitHub) zu beschäftigen.

Es erwarten Sie abwechslungsreiche Aufgabenstellungen in einem innovativen Arbeitsumfeld und eine verlässliche Einarbeitung durch ein engagiertes und motiviertes Team.

Wir bieten eine faire Vergütung und eine flexible Gestaltung der eigenen Arbeitszeit in Abstimmung mit dem Team.

Ihr Profil

  • Student*in der Fachrichtung Informatik, Software Engineering, technische Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs (Studiendauer noch mind. ein Jahr)
  • In Vollzeit immatrikuliert und nicht im Urlaubssemester (oder über dem 25. Fachsemester)
  • Kenntnisse der Programmiersprache „JAVA“ erforderlich, „Groovy“ wünschenswert
  • Freude und Begeisterung bei der Konzeption und Softwareentwicklung
  • Gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot

Damit neben dem Job genug Zeit für das Studium bleibt, ist die Zahl der Arbeitsstunden pro Woche während des Semesters begrenzt. Wir bieten flexible Arbeitszeiten von bis zu 20 Stunden pro Woche. Der Arbeitsvertrag ist auf 1 Jahr befristet mit der Option auf Verlängerung. Wir garantieren umfassende Unterstützung durch ein modernes Arbeitsumfeld und attraktive Rahmenbedingungen.

Diversität und Chancengleichheit sind wichtige Bestandteile der Personalpolitik der Bundesbank. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Deutsche Bundesbank fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Daher begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen.

Ihre Fragen rund um die Ausschreibung und Ihre Bewerbung beantwortet Ihnen gerne Frau Zeynep Demir, Telefon 069 9566-35728. Ansprechperson für Ihre fachlichen Fragen ist Herr Simon-Sebastian Schreiner, Telefon 0211 874-2595.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Immatrikulationsbescheinigung, Zeugnisse) bis zum 5. Februar 2023 unter Angabe der Kennziffer 2023_0086_02.