Bezahlen 2020: digital, instant und global Forum Bundesbank – Hauptverwaltung in Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein

Unter dem Motto "Forum Bundesbank" richtet die Hauptverwaltung in Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein regelmäßig öffentliche, für jedermann zugängliche Vortragsveranstaltungen aus. Vertreter der Deutschen Bundesbank und externe Fachleute referieren im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe zu zentralen und aktuellen Themen rund um das Geld.

Heike Winter
Vortrag von Dr. Heike Winter, Leiterin der Hauptgruppe "Digitalisierung im Zahlungsverkehr: Strategie, Politik und Marktanalysen" im Zentralbereich Zahlungsverkehr und Abwicklungssysteme der Deutschen Bundesbank, am Montag, den 19.11.2018 um 18:00 Uhr.

 

Bezahlen war bis vor kurzem eine standardisierte und technisch eher langweilige Angelegenheit. Die Auswahl an Zahlungsinstrumenten war gering. Inzwischen nutzen Verbraucher zunehmend auch digitale Angebote im Zahlungsverkehr, die rund um die Uhr verfügbar sind. So sind zahlreiche neue Varianten des Bezahlens für unterschiedliche Zwecke entstanden. Anbieter digitaler Zahlungsmöglichkeiten sind vielfach Technologiefirmen und kleinere Start-ups, sogenannte FinTechs, die sich zwischen Zahler, Zahlungsempfänger und Kreditinstituten positionieren.

Die Referentin erläutert die aktuellen Entwicklungen im digitalen Zahlungsverkehr. Dabei geht es auch um Zahlungsmöglichkeiten in Echtzeit ("Instant Payments") und um die Blockchaintechnologie, die derzeit bei vielen virtuellen Währungen wie u. a. Bitcoin Anwendung findet.

Nach dem Vortrag besteht Gelegenheit zur Diskussion mit der Referentin. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bitte beachten Sie aber, dass die Anzahl der Plätze begrenzt ist.

Wir benachrichtigen Sie gerne über weitere Termine dieser Veranstaltungsreihe. Bei Interesse senden Sie uns bitte eine kurze Mail. Ihre E-Mail-Adresse wird ausdrücklich nur für diesen Zweck verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.