Geldpolitik: Von der Investitionsplanung über die Kreditfinanzierung bis zum Inflationsziel; Aktuelle Geldpolitik des Eurosystems Seminar für Lehrerinnen und Lehrer

Referent: Stefan Kübert

Inhalt:

Ausgehend von der Planung einer betrieblichen Investition werden zunächst Einflussgrößen auf die Investitionsentscheidung wie beispielsweise Nominal- und Realzins erörtert. Anschließend werden bei einer durch Fremdkapital finanzierten Investition die Kreditvergabe der Banken und deren Entscheidungskriterien betrachtet. Die bei der Kreditvergabe entstehende Geldschöpfung beeinflusst das Geldmengenwachstum und damit letztendlich die Inflationsrate.

Es werden Informationen zur aktuellen Entwicklung der Inflation und der Inflationserwartungen, zum Einsatz der geldpolitischen Instrumente seit Ausbruch der Corona-Pandemie, zur 2021 in Kraft getretenen neuen Geldpolitischen Strategie des Eurosystems sowie zum Digitalen Zentralbankgeld (digitaler Euro) vermittelt.