Nutzungsbedingungen - Vorleseservice Readspeaker

Readspeaker webReader ist ein Service, der Inhalte einer Webseite vorliest. Zur Nutzung der Vorlesefunktion ist keine Softwareinstallation notwendig.

Die Vorlesefunktion liest Ihnen die Texte auf der Webseite der Deutschen Bundesbank vor. Der Dienst verbessert die Zugänglichkeit der Inhalte und ist eine Hilfestellung für Nutzer, die Probleme beim Lesen von Onlinetexten haben. Readspeaker erweist sich u a. als hilfreich, wenn Sie sich zum Beispiel Notizen machen möchten, während die Software bestimmte Textpassagen vorliest.  Der Text wird zusätzlich farblich hervorgehoben, damit Sie ihm problemlos folgen können - und das unabhängig vom genutzten Endgerät.

Starten Sie den Readspeaker durch einen Klick auf dieses Symbol am rechten Rand unserer Webseite:

Readspeaker - webReader




Es erscheint ein Bedienfeld (siehe Bild unten), Readspeaker beginnt automatisiert mit dem Vorlesen der Webseite.

Readspeaker - webReader


Mit dem Bedienfeld können Sie:

  • die Vorlesefunktion anhalten und wieder aufnehmen
  • die Vorlesefunktion stoppen
  • Vor- und Zurückspringen
  • die Lautstärke regeln (Volume)
  • die Vorlesegeschwindigkeit regulieren
  • das Bedienfeld schließen

Readspeaker docReader

Ausgewählte PDF-Dokumente können Sie über den Service Readspeaker docReader auf unserer Webseite vorlesen lassen.
Hierzu klicken Sie bei den Dokumenten auf den Vorlesen-Button. In Listen der Desktopansicht erscheint dieser Button beim Überfahren mit der Maus über die PDF-Dokumente.

Readspeaker - docReader

 

In einem neuen Fenster öffnet sich das Dokument unter der URL des Serviceanbieters (https://docreader.readspeaker.com/...) und wird über den Readspeaker docReader vorgelesen.

Readspeaker - docReader



Weitere Informationen üben den docReader finden Sie unter https://www.readspeaker.com/de/readspeaker-docreader/ oder üben den Fragezeichenbutton in der oberen Leiste des geöffneten docReaders.