Service Navigation

Die Studie zur wirtschaftlichen Lage privater Haushalte (PHF)

Die Studie zur wirtschaftlichen Lage privater Haushalte (PHF) Eine Studie der Deutschen Bundesbank

12.01.2017

Cover: Die Studie zur wirtschaftlichen Lage der privaten Haushalte

Die Studie zur wirtschaftlichen Lage privater Haushalte (PHF) bietet umfassende Informationen zur Situation der Haushalte in Deutschland.

Insgesamt wurden in diesem Rahmen bereits rund 6 000 Haushalte befragt, erstmalig im Jahr 2010. Seitdem findet die Befragung alle drei Jahre statt.

Die Ergebnisse gehen in die Forschung ein, auf die das Eurosystem – und damit auch die Bundesbank – seine Geld- und Stabilitätspolitik für den Europäischen Währungsraum aufbaut. Sie fließen zudem in die Beratung politischer Entscheidungsträger ein und bieten Wissenschaftlern einen breiten Datenschatz. Das Buch kann kostenlos bestellt oder als PDF heruntergeladen werden.

Nach oben