Service Navigation

Konjunktur und Preise

Konjunktur und Preise
Zwei Arbeiter in einer Autofabrik

Die konjunkturelle und preisliche Entwicklung in Deutschland und in anderen Ländern wird in verschiedenen Statistiken abgebildet.

Zeitreihen
Blaue Binärzahlen auf einem PC-Bildschirm

Produktion, Auftragseingang und -bestand, Umsätze, Beschäftigung und Arbeitsmarkt, Tarifverdienste und Arbeitskosten, Erzeuger- und Verbraucherpreise, Außenhandelspreise, Immobilien- und Bauleistungspreise.

Bruttoinlandsprodukt
Verwendung von Taschenrechner für Bilanzierung

Das Bruttoinlandsprodukt ist Teil der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen. Informationen dazu finden Sie auf der Themenseite der Gesamtwirtschaftlichen Rechenwerke.

Indikatorensysteme deutsche Immobilienmärkte

Skyline von Frankfurt am Main

Über aktuelle Entwicklungen auf den deutschen Immobilienmärkten informieren zwei Indikatorensysteme. Seit der Aktualisierung im Mai werden die mit Gewerbeimmobilienrisiken behafteten Kredite neu berechnet.

Kaufkraftvergleiche historischer Geldbeträge
Historische Banknoten und Münzen

In ihrer Funktion als Notenbank beantwortet die Bundesbank Fragen zu früheren deutschen Währungen und berechnet längerfristige Kaufkraftäquivalente.

Nach oben